Früherkennung von Brustkrebs: Studie sucht Teilnehmerinnen im Raum Wien

Lebenvon Christian Werner 6. März 2017

Thumbnail

Disccovering Hands, eine neue Methode der Brustkrebsfrüherkennung, sucht Teilnehmerinnen für eine Studie. Dabei geht es um die Brustabtastung durch speziell geschulte, blinde Frauen, sie dauert etwa 40 Minuten. Im Anschluss erfolgen eine Brustabtastung durch den Arzt sowie eine Mammographie/Sonographie. Diese Dreifachuntersuchung ist kostenlos.

Die Studie möchte dokumentieren, dass die geschulten, blinden Brusttasterinnen zumindest gleich feinfühlig wie ein Arzt abtasten. Blinden wie schwer sehbehinderten Frauen soll damit ein neues Berufsfeld eröffnet werden. Die Teilnahme an der Studie steht allen Frauen über 40 Jahren offen. Drei Institute in Wien stehen dafür zur Auswahl (Diagnose-Zentrum Liesing, Ambulatorium Döbling, Radiologicum Margareten/Brustzentrum Hartmannspital).

Mehr

  • Bei Wärme besser denken

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Männer wissen es alle. Dass Frauen nämlich schneller zu frieren glauben, dünne sogar ganz besonders.

    Deswegen verlangen Frauen nach höheren Raumtemperaturen, [...]

    Thumbnail
  • Kosmetika beeinflussen Pubertät

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Die Kosmetika, die eine Mutter während der Schwangerschaft verwendet, können das Einsetzen der Pubertät ihrer Kinder beeinflussen.

    Das zeigt eine Studie der [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Google Rating 4,8 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden