Aktionen

Detailsuche

Wellnesshotels in Mecklenburg-Vorpommern

Filter Hotel

  • Land

    • (1211)
      • (160)
      • (238)
      • (185)
      • (192)
      • (329)
      • (257)
      • (526)
      • (220)
    • (1334)
      • (295)
      • (564)
      • (156)
      • (168)
      • (131)
      • (146)
      • (190)
      • (128)
      • (236)
      • (223)
      • (198)
      • (137)
      • (171)
      • (147)
      • (200)
      • (164)
  • Kategorie

    • (127)
    • (2)
    • (4)
    • (0)
    • (0)
    • (1)
  • Preis

  • Spa

    • (2)
    • (13)
    • (6)
    • (103)
    • (13)
    • (124)
    • (97)
    • (1)
    • (20)
  • Behandlungen

    • (123)
    • (108)
    • (50)
    • (2)
    • (3)
  • Sport

    • (75)
    • (35)
    • (39)
    • (85)
    • (36)
    • (44)
    • (6)
    • (0)
    • (0)
  • Spezialisierung

    • (0)
    • (3)
    • (1)
    • (8)
    • (1)
    • (3)
    • (22)
    • (1)
  • Lage

    • (10)
    • (63)
    • (38)
    • (47)
    • (4)
  • Hotelgröße

    • (128)
    • (6)
    • (39)
    • (16)
    • (48)
    • (19)
128 Hotels
  1. 13 Punkte

    ab € 69,50

    An der Strandpromenade in Ahlbeck – Usedom

    Ahlbeck (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hundefreundlich. In prominenter Strandlage mit Ausblick auf die Seebrücke: Das Flaggschiff der ...

  2. 13 Punkte

    ab € 118,50

    An der Strandpromenade in Warnemünde – Rostock

    Rostock-Warnemünde (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hunde- und familienfreundlich. Mit 64 m Höhe eine turmähnliche „Platte“ aus den 1970ern, sie ...

  3. 13 Punkte

    ab € 74,00

    An der Strandpromenade – 30 km westlich von Rostock

    Kühlungsborn (Mecklenburg-Vorpommern)

    Schön gelegenes Kettenhotel, nämlich fast direkt an Strand und Seebrücke. Gefälliges Ambiente, ...

  4. 13 Punkte

    ab € 120,50

    Grünruhelage an der Düne – 34 km nordöstlich von Rostock

    Dierhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hunde- und kinderfreundlich. Das Gästehaus des DDR-Ministerrates von ehedem ist heute ein Hotel, ...

  5. 13 Punkte

    ab € 82,50

    Ruhige Zentrumslage in Sellin – Rügen

    Sellin (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hundefreundlich. Direkt an der Flaniermeile von Sellin: Ein inhabergeführtes Haus von ...

  6. 13 Punkte

    ab € 124,00

    Strandnahe Grünruhelage am Ortsrand in Binz – Rügen

    Binz (Mecklenburg-Vorpommern)

    Ein Grandhotel mit dem Namenszusatz „Private Palace“, aber ohne Palast- oder ...

  7. 13 Punkte

    ab € 74,00

    An der Strandpromenade in Heringsdorf – Usedom

    Heringsdorf (Mecklenburg-Vorpommern)

    Großes Kettenhotel mit gediegen-konservativem Erscheinungsbild und ebensolchen Zimmern (DZ ab 25 ...

  8. 13 Punkte

    ab € 163,00

    Grünruhelage Nähe Teterow – 50 km südlich von Rostock

    Hohen Demzin (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hundefreundlich. Keine Burg und auch kein Schloss, sondern ein herrschaftlicher Landsitz aus dem ...

  9. 13 Punkte

    ab € 76,00

    Grünruhelage an der Strandpromenade in Binz – Rügen

    Binz (Mecklenburg-Vorpommern)

    Unweit der Seebrücke: Ein großes Kettenhotel, vor 14 Jahren wurde es mit fünfeinhalb Sternen ...

  10. 13 Punkte

    ab € 104,00

    An der Strandpromenade in Heringsdorf – Usedom

    Heringsdorf (Mecklenburg-Vorpommern)

    Gemütliches Haus in guter Lage unweit der Seebrücke, es besteht aus dem Hauptgebäude an der ...

Mehr als 130 Wellnesshotels gibt es für Sie in Mecklenburg-Vorpommern zur Auswahl, das sind beinahe viermal so viel wie noch vor zwölf Jahren. Insgesamt verfügt dieses Bundesland über rund 30.000 Betten für Wellnessgäste. Die meisten Hotels liegen an der Ostseeküste, Ihnen bekannte Orte sind vielleicht Binz auf Rügen oder Heringsdorf auf Usedom. Viele dieser Hotels sind klassische Strandhotels, die ursprünglich für den Sommerurlaub am Meer konzipiert wurden und daher nur einen höchst bescheidenen Wellnessbereich bieten. Außenpools sind hier zumeist gar nicht vorhanden, weiters typisch sind fehlende Ruhebereiche oder Innenpools, die sich kaum zum richtigen Schwimmen eignen. Eine Besonderheit in Mecklenburg-Vorpommern ist eine große Zahl von Hotels, die in Schlössern oder Herrenhäusern untergebracht sind, nachdem diese mit manchmal mit gewaltigem Aufwand und in liebevoller Detailarbeit restauriert wurden. Auch hier sind die Wellnessbereiche zumeist klein gehalten.

Es können Ihnen also längst nicht alle Hotels einen zumindest annähernd gleichen Standard bieten, hinsichtlich Ausstattung und Angebot gibt es sogar beträchtliche Unterschiede. Wie Sie nun die besten Häuser finden können, zeigt der kritische RELAX GUIDE. Der renommierte Wellnesshotelführer – er ist der einzige seiner Art – testet bereits seit 13 Jahren alljährlich anonym alle Spa-Hotels nach einheitlichen Kriterien. Die jeweils besten werden mit dem Qualitätsgütesiegel der Lilie bewertet. Maximal vier Lilien werden vergeben, aber nur rund 26 Prozent der Häuser in Mecklenburg-Vorpommern konnten in der aktuellen Ausgabe mit mindestens einer Lilie bewertet werden. Das heißt, dass die restlichen 74 Prozent nicht empfohlen werden können.

Denn die Unterschiede sind auch in der Größe des Spa-Bereichs enorm: Nur jedes zweite Wellnesshotel hat einen Fitnessraum, nur ein einziges der insgesamt mehr als 130 Häuser einen Naturschwimmteich, und im Durchschnitt müssen Sie sich eine Ruheliege mit 23 weiteren Gästen teilen. Es macht also Sinn, sich vor dem Urlaub in der aktuellen Ausgabe des RELAX GUIDE zu informieren. Das Buch enthält genaue Informationen über alle Spa-Hotels und ist inklusive eBook um 24,90 Euro im Buchhandel zu haben.