Hotel finden
Gratis iOS-APP installieren

Mooshaus Winterresort ****s

HP ab € 198,–

Wellness Kühtai, Tirol Grünruhelage in Kühtai – 45 km westlich von Innsbruck

1 Lilien

Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 13/20 Punkte

  • 1 Lilie = 14 & 13 Punkte > sehr gute Leistung
  • 2 Lilien = 16 & 15 Punkte > außergewöhnlich
  • 3 Lilien = 18 & 17 Punkte > hervorragend
  • 4 Lilien = 19 Punkte > Spitzenbetrieb
  • 4 Lilien = 20 Punkte > Höchstnote
1 Lilien

Die RELAX Guide Wellnesshotel-Kritik

Lesen Sie hier unseren kritischen Kommentar für dieses Wellnesshotel in Tirol nach standardisiertem Hoteltest:

Kinderfreundlich. Mit endlosem Außenpool – tatsächlich: Ein großes Wintersporthotel in bester Lage für Skifahrer, nämlich auf 2.020 m Seehöhe direkt an Piste und Talstation der sogenannten Start-Sesselbahn, dem Anschluss an sieben weitere Lifte und insgesamt 40 Pistenkilometer. Das Haus empfängt mit streckenweise üppig aufgetragenem neoalpinen Chic – eine große, schwarze Kuh mit Tausenden Swarovski-Kristallen inklusive. Zimmer sind aus 19 stark unterschiedlichen Varianten (DZ von 26 bis 75 m2) wählbar, sie zeigen alpenländische Interieurs in unterschiedlichen Reifestadien, die meisten haben Teppichböden (teilweise hochflorig), einige auch Vinylböden in Holzoptik, nur wenige Balkon.

Das nur Hotelgästen zugängliche Spa ist auf zwei Bereiche aufgeteilt: Highlight des ganzen Hauses ist im Dachgeschoß ein schmaler, aber immerhin 100 m langer Infinity-Pool für Erwachsene. Seine „Unendlichkeit“ ist hier ausnahmsweise auch wörtlich zu verstehen, denn das Becken verläuft im Rechteck um die Sky-Lounge – der Ausblick auf Berge und Pisten ist natürlich wunderbar. Weniger erbaulich: Die fünf Saunen (eine davon textil) befinden sich in einem kleinen, wenig einladenden Bereich im Kellergeschoß, der Zugang erfolgt über die Garage.

Fabelhafte Sonnenterrasse, im Restaurant muss man hingegen weitgehend ohne Tageslicht auskommen, die Küche versteht sich auf optische Präsentation, hat uns aber nicht ganz überzeugt, die Getränkepreise sind ambitioniert. Keine inkludierte Nachmittagsjause, keine Fitnessgeräte, kein Aktivprogramm, unterm Strich enttäuschendes Preis-Leistungs-Verhältnis. Freundliche, aber mitunter überforderte Mitarbeiter, Stammgäste werden hofiert. Bargeld braucht man übrigens zunächst keines, denn die Zimmerkarte ist zugleich Skipass und Zahlungsmittel in allen Gerber-Betrieben – vom Pizza-Restaurant bis hin zum Skiverleih. Täglich neun Stunden Betreuung für Kinder ab vier Jahren (So bis Fr). Gratisgarage für alle. 67 Liegen, 350 Betten.

Hotel bewerten & gewinnen

Ausstattung

    • Freibecken ganzjährig
    • Hallenbad
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Innenwhirlpool
    • Schiurlaub
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Im Grünen

Ausstattung

    • Freibecken ganzjährig
    • Hallenbad
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Innenwhirlpool
    • Schiurlaub
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Im Grünen

Weitere Top-Wellness Hotels, die Sie interessieren könnten:

  1. Schwarz Alpenresort *****

    Schwarz Alpenresort *****

    Mieming (Tirol)

    Kinder- und babyfreundlich. Ein engagiert geführter Familienbetrieb mit der Fokussierung auf zahlreiche ...

    Hervorragend 3 Lilien, 17/20 Punkte

    ab € 252

  2. Vivea Umhausen ****

    Vivea Umhausen ****

    Umhausen (Tirol)

    In schöner Lage am Waldrand: Ein Kurhotel der Tiroler Vivea-Kette, es wurde vor 12 Jahren eröffnet und ...

    Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 14/20 Punkte

    ab € 150

weitere anzeigen

Der neue RELAX Guide 2023

Google Rating 4,5 5 Sterne

Mehr als 2.300 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden