Rechts-links-Glücksgefälle

Lebenvon Christian Werner 1. März 2011

Thumbnail

Konservative sind glücklicher, wie eine Studie des dänischen Wirtschaftsforschers Christian Bjørnskov zeigt: Bei 90.000 Testpersonen aus rund 70 Ländern gab es keine Ausnahme: Je weiter links eine Person in ihren politischen Einstellungen steht, desto unglücklicher ist sie, als Frauen klagen sie sogar über eine geringere Ehezufriedenheit. Unabhängig davon, wie viel sie tatsächlich verdienen, erleben linksorientierte Personen die großen Unterschiede zwischen Reichen und Armen als Anzeichen für Ungerechtigkeit, was sich wiederum auf das persönliche Lebensglücksgefühl negativ auswirkt. Konservativen sind dagegen ausgerechnet jene Ungleichheiten, die linksdenkende Menschen als unfair verurteilen ein Beweis dafür, dass es in der Gesellschaft fair und gerecht zugeht.

  • Das Ich zum Selberbasteln

    von Christian Werner am 27. September 2019

    Wissen

    Das traditionelle Mann-Frau-Schema wurde in mehreren Ländern bereits abgeschafft. Ein „drittes“ Geschlecht wurde eingeführt, für sogenannte Intersexuelle. [...]

    Thumbnail
  • Der RELAX Guide 2020 ist da!

    von Christian Werner am 27. September 2019

    Leben

    In 11 Tagen kommt er in den Buchhandel: der unbestechliche Spa-Scout RELAX Guide. Mit den Ausgaben Österreich + Südtirol 2020 und Deutschland + Südtirol 2020, [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden