Hotel finden

Profi-Tipps für das perfekte Urlaubsfoto – Teil 1

Lebenvon Lisa Graßmugg 19. Juli 2022

Thumbnail

Challenge

Mit unseren zehn Technik-Tipps von der Profifotografin benötigen Sie für das gelungene Erinnerungsbild nur Ihr Smartphone. Die drei schönsten Urlaubsfotos unter #relaxbestpic auf Instagram gewinnen ein Wellnesswochenende in einem Lilien-Hotel.


Ein Spa-Urlaub und damit unvergessliche Momente möchten als Foto festgehalten und geteilt werden. Mit den folgenden zehn Technik-Tipps von Profifotografin Barbara Wirl gelingt es ganz einfach, qualitativ hochwertige Urlaubsfotos mit dem Smartphone aufzunehmen. Wie Sie mit einer professionellen Bildgestaltung sich und das Lilien-Hotel perfekt in Szene setzen können, lesen Sie hier.


Fotografieren – posten – gewinnen

Von 25. Juli bis 15. September sind wir mit unserer Instagram Foto Challenge wieder auf der Suche nach dem #relaxbestpic aus unseren Lilien-Hotels. Posten Sie Ihr schönstes, kreativstes, außergewöhnlichstes Urlaubsfoto in Ihren Instagram Feed oder Story mit #relaxbestpic und markieren Sie @relaxguide und das Hotel. Die drei schönsten Bilder gewinnen ein Wellnesswochenende für zwei in einem Lilien-Hotel in Österreich, Deutschland oder Südtirol. Alle weiteren Infos zur Foto Challenge lesen Sie hier und wenn Sie erfahren möchten, ob Ihr best pic gewonnen hat, folgen Sie uns auf Instagram.




10 Technik-Tipps für Smartphone-Bilder


1. Überprüfen Sie die technischen Voraussetzungen Ihres Smartphones

Machen Sie sich am besten noch vor dem Urlaub mit den Kamerafunktionen Ihres Smartphones vertraut. Wenn Sie sich nicht auf die Automatik verlassen möchten, kann man Belichtung, Verschlusszeit und Blendenöffnung auch manuell einstellen. Für die manuelle Bedienung der Kamera beim jeweiligen Smartphone gibt es Tuturials, die man sich online vorab ansehen kann. Meist ist die Automatik-Funktion aber die beste und einfachste Wahl. Für zusätzlichen Speicherplatz kann bei vielen Geräten eine Speicherkarte eingesetzt werden. Vergessen Sie nicht, auf den Ladezustand zu achten und gegebenenfalls eine Powerbank mitzunehmen.

Challenge

2. Achten Sie auf eine saubere Kameralinse

Ein „natürlicher Weichzeichner“ kann zwar manchmal recht schmeichelnd sein, mindert aber die Qualität des Fotos drastisch. Nur mit einer sauberen Linse gelingen scharfe, farbechte Bilder. Für die Reinigung kann man vor dem Fotografieren ein einfaches Brillenputztuch verwenden.


3. Bevorzugen Sie die Hauptlinse

Auch wenn es bequemer sein mag, für Selfies die Kamera auf der Vorderseite des Smartphones zu verwenden, sollte man für qualitativ gute Bilder die Linse auf der Rückseite bevorzugen. Die Auflösung der Hauptkamera ist meist höher und mithilfe des Selbstauslösers gelingen Selfies auch mit der Hauptlinse.

Challenge

4. Nutzen Sie die Timer- bzw. Selbstauslöser-Funktion

Wenn gerade kein anderer Gast oder Mitarbeiter zur Stelle ist, hilft der Selbstauslöser bei gemeinsamen Fotos mit der Urlaubsbegleitung. Einfach das Smartphone im gewünschten Winkel und Entfernung platzieren und Timer auf bis zu zehn Sekunden einstellen. Alternativ sind auch Fernauslöser erhältlich.

Challenge

5. Vermeiden Sie den digitalen Zoom

Die gängigen Smartphone Kameras verwenden den sogenannten Digitalzoom, der die Bildqualität in Sachen Details und Schärfe stark beeinträchtigt. Für gute Bilder lieber die Kamera näher zum Motiv platzieren.

Challenge

6. Verzichten Sie auf den Blitz

Lassen Sie den Blitz grundsätzlich ausgeschaltet. Bei Nacht bringt er recht wenig, da nur der kleine Teil direkt vor der Kamera beleuchtet wird. Viele Smartphones verfügen über einen Nachtmodus, der bei Situationen mit wenig Licht von Vorteil sein kann. Eine Ausnahme sind Gegenlichtportraits bei Tag, ohne Blitz wirken diese aufgrund des hellen Hintergrunds meist zu dunkel.


7. Benutzen Sie unterschiedliche Modi für mehr Abwechslung

Der Portraitmodus ist nicht nur wie sein Name sagt für Portraits ideal. Auch bei anderen Motiven, wie Steinen, Essen und vielem mehr kann man mit einer schönen Unschärfe in der Tiefe (Vordergrund wird scharf, Hintergrund unscharf) spannende Bilder erzeugen. Für Landschaftsbilder eignet sich der Panoramamodus.

Challenge

8. Verwenden Sie Filter immer erst im Nachhinein

Filter sind ein tolles Tool, um auf Bildern spezielle Effekte zu erzeugen. Wir empfehlen aber, diese immer erst im Nachhinein anzuwenden, da man so bei der Bearbeitung immer wieder vom Originalbild ausgehen kann. Bei Architekturfotografie etwa kann der Schwarz-Weiß-Filter gut funktionieren, dieser macht es einfacher, sich auf Linien und Schatten zu konzentrieren. Auf Instagram sieht man oft Bilder mit stark gesättigten Farben oder extremen Filtern, wir finden aber: weniger ist mehr.

Challenge

9. Bearbeiten und sortieren Sie Ihre Fotos in Ruhe

Damit kein gutes Foto versehentlich verloren geht, sollten Bilder immer erst nach dem Fotografieren in Ruhe aussortiert und gegebenenfalls gelöscht werden. Die Auswahl und Bearbeitung erfolgt am besten über den Computer, damit man die Bilder auch gleich archivieren kann.


10. Nutzen Sie Apps zur Bildbearbeitung am Smartphone

Spezielle Apps, wie beispielsweise Snapseed, Carbon, Enlight, Visco oder Lightleap sind hilfreich bei der Bildbearbeitung am Smartphone. Damit lassen sich ganz unkompliziert Helligkeit, Kontrast, Farbbestimmungen, Winkel, Beschnitt oder sogar die Farbe des Himmels anpassen.



Für mehr Tipps und Infos zur Challenge folgen Sie uns auf Instagram & Facebook.


Fotos: @ Barbara Wirl im Schlosspark Mauerbach ****s




Die besten Wellnesshotel-Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
  • Der Bär
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Genusstage - 3 Nächte

    Der Bär

    Ellmau (Tirol)
    3 Nächte ab € 430,00
  • Forsthofgut Naturhotel *****
    Lilien 4 Lilien 19/20 Punkte

    Familienglück im Forsthofgut

    Forsthofgut Naturhotel *****

    Leogang (Salzburg)
    7 Nächte ab € 2205,00
  • Villa Postillion am See ****
    Lilien 1 Lilie 13/20 Punkte

    Jung & verliebt

    Villa Postillion am See ****

    Millstatt (Kärnten)
    2 Nächte ab € 422,60
  • Bergblick Grän ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Verwöhn-Zeit

    Bergblick Grän ****s

    Grän (Tirol)
    5 Nächte ab € 785,00
  • Malisgarten *****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    AusZeit zu zweit

    Malisgarten *****s

    Zell am Ziller (Tirol)
    2 Nächte ab € 607,00
  • Lindenwirt ****
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Lindenwirt Kurzurlaub - 3 ÜN

    Lindenwirt ****

    Drachselsried (Bayern)
    3 Nächte ab € 453,00
  • Hüttenhof ****
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Hüttenhof Wellness-Schnäppchen

    Hüttenhof ****

    Grainet (Bayern)
    5 Nächte ab € 590,00
  • Schindelbruch Naturresort ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Große Wellnesszeit

    Schindelbruch Naturresort ****s

    Südharz-Stolberg (Sachsen-Anhalt)
    3 Nächte ab € 769,00
  • Mooshof ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Spa-Traumtage

    Mooshof ****s

    Bodenmais (Bayern)
    3 Nächte ab € 500,00
  • Der Öschberghof *****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Lady Kracher

    Der Öschberghof *****s

    Donaueschingen-Aasen (Baden-Württemberg)
    2 Nächte ab € 872,50
  • Sonnenberg Alpine Spa Resort ****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    KENNENLERNWOCHEN 6=7

    Sonnenberg Alpine Spa Resort ****s

    Meransen (Eisacktal)
    7 Nächte ab € 900,00
  • Sonnbichl Dorf Tirol ****s
    Lilien 1 Lilie 13/20 Punkte

    Vorteilstage 02.11. - 06.11.22

    Sonnbichl Dorf Tirol ****s

    Dorf Tirol (Meran & Umgebung)
    3 Nächte ab € 410,00
  • Tirler Dolomites Living ****s
    Lilien 1 Lilie 14/20 Punkte

    „Burning Dolomites“

    Tirler Dolomites Living ****s

    Seiser Alm (Seiser Alm & Schlerngebiet)
    7 Nächte ab € 834,00
  • Viktoria Alpine Spa Resort ****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Stammgästespecial

    Viktoria Alpine Spa Resort ****s

    Hafling (Meran & Umgebung)
    4 Nächte ab € 533,00
  • Andreus *****
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    4=3 bzw. 8=6

    Andreus *****

    St. Leonhard in Passeier (Meran & Umgebung)
    4 Nächte ab € 603,00

Der neue RELAX Guide 2022

Google Rating 4,5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden