Erweiterte Suche

Energy Booster Smoothies

Kochenvon Anna Neustein 29. April 2020

Thumbnail

Smoothies

Selbstgemachte Smoothies mit Obst, Gemüse und anderen Superfoods liegen nicht nur im Trend, sondern sind vor allem gesund. Das Zwei-Lilien-Hotel Weinegg am Kalterer See zeigt vier vitalisierende Smoothie-Rezepte für die natürliche Stärkung des Immunsystems.

Gesunde Energielieferanten

Eine ausgewogene Ernährung mit allen wichtigen Nährstoffen ist essenziell für ein gesundes Immunsystem. Leckere Smoothies zum Frühstück oder als Energie Booster zwischendurch versorgen den Körper mit Vitaminen sowie pflanzlichen Proteinen und sind zudem gesunde Sattmacher. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein Hochleistungsmixer. Wellviva-Aktiv-Leiter Alex aus dem Südtiroler Wellnesshotel Weinegg verrät seine besten Rezepte und deren Wirkung.


Spinat

Green-Energy-Smoothie

Zutaten

Ein Apfel, eine Birne, eine Banane, eine Avocado, eine Limette, eine Kiwi, eine Salatgurke, etwas Spinat und Basilikumblätter.

Wirkung

Spinat fungiert als natürlicher Appetitzügler und verhindert Heißhungerattacken. Außerdem enthält er viel Eisen, das in Verbindung mit Zitrusfrüchten noch besser vom Körper aufgenommen werden kann. Basilikum wirkt entzündungshemmend, baut Stress ab und beruhigt den Magen.


Immunbooster-Smoothie

Zutaten

Eine Orange, eine Karotte, etwas Ingwer, Olivenöl, einen Teelöffel Kurkuma und etwas schwarzer Pfeffer (Kurkuma verstärkt seine Wirkung in Verbindung mit Pfeffer).

Wirkung

Kurkuma wirkt stärkend für das Immunsystem, entzündungshemmend, und antioxidativ. Ingwer ist darüber hinaus ein gesunder Wachmacher und enthält viel Vitamin C, das unter anderem die Widerstandskraft gegen Viren fördert.


Smoothies

Berry-Dream-Smoothie

Zutaten

Verschiedene Beeren, eine Zitrone, Haferflocken, Honig, Leinsamen und pflanzliche Milch.

Wirkung

Beeren schützen den Körper vor freien Radikalen und wirken somit vorbeugend gegen chronische Krankheiten, außerdem enthalten sie wertvolle Antioxidantien wie Vitamin C und E. Leinsamen ist die Pflanze mit dem höchsten Anteil an Omega-3-Fettsäuren, die essenziell für eine gesunde Darmflora sind und damit ein starkes Immunsystem fördern sowie das Risiko für Krebs vermindern können.


Piña-Colada-Smoothie

Zutaten

Eine Ananas, eine Banane, eine Orange, ca. 150 ml Kokosmilch und Kokos-Raspeln.

Wirkung

Die Ananas enthält zahlreiche Mineralien und Spurenelemente wie Calcium, Magnesium und Zink. Ihr hoher Kaliumgehalt unterstützt die Herzfunktion und wirkt positiv auf Nerven, Muskeln und Nieren. Außerdem hilft sie dem Körper bei der Entsäuerung. Kokosmilch wird vom Körper als schneller Energielieferant genutzt, wird aber dank ihres hohen Anteils an mittelkettigen Fettsäuren nur selten ins Fettgewebe eingelagert.


Gutes Gelingen!





Weinegg

Den kritischen Kommentar zu diesem Wellnesshotel in Südtirol lesen Sie hier: RELAX Guide – Weinegg *****

Weitere Informationen: Weinegg *****

Für mehr Wellness für zuhause folgen Sie uns auf Facebook & Instagram

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden