Erweiterte Suche

Pilze weiterhin radioaktiv belastet

Wissenvon Christian Werner 5. November 2019

Thumbnail

Mehr als 33 Jahre nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl sind einzelne Wildpilzarten auch weiterhin stark mit radioaktivem Cäsium belastet. Das verlautet aus dem deutschen Bundesamt für Strahlenschutz (BfS).

Der Süden Deutschlands – vor allem Südbayern und der Bayerische Wald – sind davon besonders betroffen. Hier wurden Werte von bis zu mehreren Tausend Becquerel pro Kilogramm bei bestimmten Speisepilzen gemessen. Im Handel dürfen Wildpilze den Grenzwert von 600 Becquerel pro Kilogramm nicht überschreiten.

Zu den besonders stark radioaktiv belasteten Arten zählen etwa Semmelstoppelpilze, Elfenbein- und Braunscheibige Schnecklinge und Maronenröhrlinge. Die höchsten Radiocäsiumgehalte wurden in außergewöhnlich stark belasteten kleineren Waldgebieten im Bayerischen Wald, im Donaumoos südwestlich von Ingolstadt, im Berchtesgadener Land und in der Region Mittenwald ermittelt.

Wenn wild wachsende Speisepilze in üblichen Mengen verzehrt werden, sei die zusätzliche Strahlenbelastung laut BfS zwar vergleichsweise gering, aber vermeidbar. Die Empfehlung: Wer seine persönliche Belastung verringern möchte, sollte in den höher belasteten Gebieten Deutschlands auf den Genuss selbst erlegten Wildes und selbst gesammelter Pilze verzichten.

  • Untreue am Gesicht ablesen

    von Christian Werner am 26. Februar 2020

    Wissen

    Frauen können am Gesichtsausdruck eines Mannes recht gut erkennen, ob dieser monogam oder polygam eingestellt ist oder nicht. Dies berichtete ein Forscherteam der [...]

    Thumbnail
  • Billie Eilish, James Bond und Jamaika

    von Christian Werner am 26. Februar 2020

    Wissen

    James Bond ist in Pension und möchte eigentlich ein ruhiges Leben auf Jamaika genießen. Als ein alter Geheimdienstfreund bei ihm auftaucht und ihn um Hilfe [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
  • Giardino Marling *****
    Lilien 3 Lilien 18/20 Punkte

    Giardino Marling *****

    Marling (Meran & Umgebung)
    7 Nächte ab € 978,00
  • Patrizia ****s
    Lilien 3 Lilien 18/20 Punkte

    Patrizia ****s

    Dorf Tirol (Meran & Umgebung)
    8 Nächte ab € 350,00
  • Der Waldhof2 ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Der Waldhof2 ****s

    Völlan (Meran & Umgebung)
    4 Nächte ab € 576,00
  • Patrizia ****s
    Lilien 3 Lilien 18/20 Punkte

    Patrizia ****s

    Dorf Tirol (Meran & Umgebung)
    7 Nächte ab € 260,00
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden