Erweiterte Suche

Zusammenhang: Darmflora und Autismus

Wissenvon Christian Werner 9. September 2019

Thumbnail

An die zwei Kilogramm Bakterien leben in unserem Darm, je nach Alter und Ernährung in unterschiedlicher Zusammensetzung.

Genau diese Zusammensetzung scheint sich nicht nur auf die körperliche, sondern auch auf die psychische Gesundheit auszuwirken. So werden mittlerweile auch Depressionen mit der Art der Darmflora – dem sogenannten Mikrobiom – in Verbindung gebracht.

Eine neue Studie an Mäusen zeigt nun sogar einen Zusammenhang zwischen der Darmflora und Autismus. Forscher des California Institute of Technology („Caltech“) in Pasadena haben Mäusen Stuhlproben von autistischen Kindern implantiert, die Resultate waren eindeutig: Die Mäuse mit Fäkalimplantaten zeigten alle Symptome autistischen Sozialverhaltens.

  • In maximal acht Minuten zum Gate

    von Christian Werner am 7. Jänner 2020

    Wissen

    Gequält denkt man an die elendslangen Fußmärsche auf Flughäfen wie Dubai oder Istanbul. Doch hier dauert es nur acht Minuten, um von der Sicherheitskontrolle zu [...]

    Thumbnail
  • Women only im Urlaub

    von Christian Werner am 7. Jänner 2020

    Leben

    Männer müssen draußen bleiben! Zumindest in diesem vor kurzem eröffneten Hotel: das Som Dona ist Mallorcas erstes Hotel nur für Frauen. Es wurde von Frauen [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden