Erweiterte Suche

Grüner Tee, Matcha und Leberschäden

Wissenvon Christian Werner 7. Mai 2018

Thumbnail

Grüner Tee und Matchapulver gelten wegen ihrer angepriesenen Eigenschaft als Radikalfänger bei vielen als begehrt, Grünteepräparate finden reißenden Absatz.

Wissenschaftlich ist die positive Wirkung am Menschen allerdings nur spärlich belegt. Eine Tagesdosis von mehr als fünf Tassen Grüntee hingegen wird neuerdings in Zusammenhang mit ernsten Leberschäden gebracht – vor allem bei Übergewichtigen, die mit Grünteekapseln abnehmen wollen. Dies geht aus einer Bewertung der Europäischen Lebensmittelsicherheitsbehörde EFSA hervor.

  • Yoga in luftiger Höhe

    von Christian Werner am 13. Februar 2020

    Trend-News

    Auf einem Logenplatz inmitten der Natur thront ein Drei-Lilien-Luxushotel, wo man Blick und Gedanken schweifen lassen kann: schwimmen im Pool auf dem Dach, Yoga [...]

    Thumbnail
  • Auszeit mit Langzeitwirkung

    von Christian Werner am 13. Februar 2020

    Trend-News

    Was unterscheidet ein Wellnesshotel von einem Hotel mit Wellness? Das ganzheitliche Wohlbefinden der Gäste hat oberste Priorität. In einem idyllischen Dörfchen [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden