Erweiterte Suche

Blühender Unfug – um unser Steuergeld

Wissenvon Christian Werner 1. Mai 2008

Thumbnail

Zum vierten Mal innerhalb von nur 13 Jahren gibt es nun in Österreich neue Reisepässe: Ab 2009 kommen nun auch die Fingerabdrücke – sogar auch von Kindern – in den Pass! Und in eine eigene Datenbank. Hat die staatliche Verwaltung zuviel Geld? Haben wir keine größeren Probleme? Und gesteht man uns Staatsbürgern überhaupt noch einen Rest von Würde zu? Schließlich hieße es doch: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Aber jetzt werden wir alle wie Verbrecher behandelt, nämlich „erkennungsdienstlich“, wie es auf kriminalhochdeutsch so schön heißt.

Dazu kommt, dass die sündteure Datenbank völlig sinnlos ist. Wenn es einen einzigen Nutzen davon gibt, dann haben ihn bestenfalls drei Gruppen. Erstens, aber wohl nur vermeintlich, gewisse Politiker, die sich – wieder einmal – mit einer Aktion im Kampf gegen das Verbrechen schmücken können, wobei es ihnen gar nicht auffällt, wie skurril und abgehoben das ist. Zweitens die Scanner-Industrie – ein fettes Auftragsvolumen winkt – und drittens die Handschuhhersteller. Denn niemand, der auch nur das kleinste Verbrechen plant, wird zukünftig „ohne“ unterwegs sein. Und zwar von Kindesbeinen an.

  • Kulinarische Ansagen aus Thiersee

    von Anna Neustein am 29. September 2020

    Kochen

    Kochen muss nicht immer aufwändig und fleischlastig sein, damit das Ergebnis schmeckt. Manchmal ist etwas Einfaches schlichtweg das Beste. Den Beweis dafür [...]

    Thumbnail
  • Umfrage – entspannter Sommerurlaub trotz Corona

    von Christian Werner am 21. September 2020

    Trend-News

    Österreicher, Deutsche und Südtiroler haben trotz der Coronapandemie ihren Sommerurlaub genossen. Wie unsere Online-Umfrage zeigte, war der überwiegende Teil der [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
  • Das Stemp ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Das Stemp ****s

    Büchlberg (Bayern)
    2 Nächte ab € 328,00
  • Das Stemp ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Das Stemp ****s

    Büchlberg (Bayern)
    6 Nächte ab € 848,00
  • Bollants Spa im Park
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Bollants Spa im Park

    Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz)
    1 Nacht ab € 199,00
  • Bollants Spa im Park
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Bollants Spa im Park

    Bad Sobernheim (Rheinland-Pfalz)
    2 Nächte ab € 399,00
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden