Acht Pools über den Wolken

RELAX Magazin von Redaktion RELAX Magazin 7. Februar 2017

Thumbnail

Ein Lilien-Hotel in den Bergen Kärntens lässt aufhorchen - Feuerberg Mountain Resort: mit hervorragender Eignung für Wander- und Familienurlaub zu jeder Jahreszeit. Und ganz besonders mit einem neuen, geradezu unvergleichlichen Spa. All das mit konkurrenzlos belebendem Ausblick!

Gleich vorweg: Dieses Haus auf knapp 1.800 m Seehöhe bietet ein unvergleichliches Wohlfühlflair, doch es will erst erobert werden. Nicht weniger als 12 km auf einer schmalen, kurvenreichen Straße müssen erklommen werden, im Gegenzug wird man allerdings sofort reich belohnt, bereits wenn man die Autotüre öffnet. Mit einem Ausblick nämlich, wie er schöner nicht sein könnte. Einfach grenzenlos, und über den Wolken sowieso. Dazu die Sonne und diese herrliche Luft! Wir sind im Feuerberg Mountain Resort, einem Viersternhotel auf der Gerlitzen Alpe in Kärnten, hoch über dem Ossiacher See.
Das in den vergangenen Jahren schrittweise bis in die letzten Winkel gefällig modernisierte Haus besteht aus einem Hotel und mehreren Apartments in stilisierten Almhütten, Letztere sind sehr großzügig geschnitten und bieten neben einer kleinen Küche ein heimelig-gemütliches Ambiente – offener Kamin inklusive!



Herzstück des neuerdings mit vier Lilien ausgezeichneten Resorts ist das vor kurzem erweiterte Spa, das nun schlechthin begeistert. Vielleicht in der Art, wie das beim Hotel Hochschober einmal der Fall war – vor Jahren allerdings. Denn es ist weitläufig – und das fühlt sich auch bei Vollbelegung so an – und bietet großartige Variationen des Themas Wasser und Wärme. Unter anderem acht Pools mit verschiedensten Temperaturen, 11 unterschiedliche Saunen und, ganz entscheidend, eine Trennung in Bereiche für Familien und Ruhesuchende. Hinzu kommen mehr als 220 Liegen in zahlreichen wunderschönen Ruheräumen, in denen man im wahrsten Wortsinn auf Wolke sieben schweben kann. Dann der neue Infinite-Edge-Pool mit 25 m Länge und respektabler Breite – es ist ein Traum, da hinauszuschwimmen, buchstäblich geradeaus in den Himmel. Weiters neu sind auch ein Yogaraum mit einer Plattform im Freien und ein großer Fitnessraum, der ab sofort mit dem für das Haus so typischen Panorama aufwarten kann.

Erwin Berger ist der Gastgeber des Feuerberg Mountain Resorts, ihn erlebt man als omnipräsente Seele des Hauses, die auch gerne einmal selbst mitanpackt. Neben der überdurchschnittlich guten Bezahlung scheint auch seine Freundlichkeit die Mitarbeiter richtiggehend zu beflügeln. Beispielhaft sei hier nur Rudi genannt, der stets liebenswert zuvorkommende Barista. Beim Frühstück fabriziert er mit Leidenschaft wunderbare Wachmacher, und selbst bei Warteschlangen geht er auf knifflige Sonderwünsche (etwa: koffeinfreier Cappuccino mit laktosefreier Milch) freudig ein. Seine persönliche Herausforderung sind übrigens Muster in der Spuma.



Die Professionalität der Mitarbeiter und ihre spürbare Wertschätzung für den Gast bewirken übrigens etwas, das man anderswo nicht unbedingt oft erleben kann: eine wunderbare Stimmung im ganzen Haus. Fast wähnt man sich in einem kleinen Bergdorf, wo sich alle untereinander kennen und sich mit unbekümmerter und sonniger Leichtigkeit begegnen – ein höchst angenehmes Umfeld für einen Urlaub mit der Familie.
Auf Kinder wartet zudem ein Füllhorn von Möglichkeiten, darunter etwa eine Halle für Klettern und Fußball sowie ein Kinderclub mit Abenteuerspielplätzen – sowohl drinnen als auch im Freien. Während der Sommermonate können die Kinder reiten, im Winter liegt das Resort direkt an der Piste eines Familienschigebiets, eine Schischule für Kinder und Erwachsene befindet sich im Haus. Und die Sonnenstunden scheinen endlos!



Fazit: Wer die Melange aus exklusivem Berg-Spa-Feeling mit grandiosem Ausblick und außergewöhnlicher Freundlichkeit sucht, der wird „am Feuerberg“ fündig. Und wird gewiss noch vor der Abreise den nächsten Aufenthalt buchen. Das Formular für eine „unverbindliche Anfrage für den gewünschten Zeitraum“ liegt beim letzten Abendessen am Tisch. Großartig!

Mehr: Feuerberg Mountain Resort, Fon +43-(0)4248-2880
www.hotel-feuerberg.at und RELAX Guide - Feuerberg Mountain Resort


Fotos: Wesoc Taubert, Feuerberg Mountain Resort

  • Rübenbauern, tschüss! Isoglukose kommt

    von Christian Werner am 5. November 2018

    Wissen

    Liberalisieren, also kleine heimische Betriebe der Konkurrenz von übermächtigen ausländischen Konzernen aussetzen, das ist sozusagen eine vielgeübte [...]

    Thumbnail
  • Gericht verpflichtet Staat zum Klimaschutz

    von Christian Werner am 5. November 2018

    Wissen

    Die holländische Klimaschutzorganisation Urgenda klagte den Staat, er müsse mehr tun, um die Folgen einer Erderwärmung abzuwenden. Bis 2020 seien die [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden