Ringsum nur saftiges Grün

RELAX Magazin von Redaktion RELAX Magazin 6. Mai 2016

Thumbnail

In einem Dolomiten-Bergdorf an der Grenze zu Osttirol gefunden: ein familiengeführtes Hotel mit feinem Spa. Das Versprechen der Gastgeber: einfach beste Urlaubsqualität!

Herrlich ist es hier! Begonnen hat es 1950, mit einem kleinen Gasthof. Heute steht da ein Vierstern-superior-Haus mit 150 Betten, bis zum Frühsommer dieses Jahres wird der Wellnessbereich nochmals gewaltig vergrößert. Die Rede ist vom Hotel Quelle, das am Schluss des 15 km langen Gsieser Tales („Val Casies“) liegt. Auf 1.300 m Seehöhe, am Ortsrand des idyllischen 700-Seelen-Dörfchens St. Magdalena.

Die Familie Steinmair hat ihr Haus immer wieder modernisiert und erweitert, deswegen kann sie in Sachen Wellness weit mehr bieten als die meisten Hotels in Südtirol. Einen Wellnessbereich nämlich, der seinen Namenszusatz „Nature Spa“ auch wirklich verdient. Denn die großartige Natur ringsum ist hier überall ebenso spür- wie sichtbar: bizarre Felsen, saftige Almwiesen und dunkle Wälder. Zwar ließen die Wellnesseinrichtungen – etwa Solepool, weitläufiger Garten mit Saunen und Naturschwimmteich – schon bisher die Gäste frohlocken, allein die Steinmairs wollten mehr. Das „Fünfer-Familien-Team“ – die Eltern und drei erwachsene Kinder, die nach einschlägiger Ausbildung im Betrieb mitarbeiten – beschloss, das Spa nochmals deutlich zu vergrößern, auf 3.500 m2! „Denn wir wollen,“ sagt der 29-jährige Manuel Steinmair, „die beste Urlaubsqualität bieten, das ist unser Versprechen.“



Schon im Juni ist es so weit, dann gibt es einen 20 m langen Sportpool in Inifinite-Edge-Technik, der ganzjährig nutzbar ist. Weiters, um nur einiges zu nennen, eine Schneesauna, neue Ruhezonen mit wunderschönem Ausblick und eine fabelhafte Liegeterrasse auf dem Dach. Ganz neu sind dann beispielsweise auch das Panoramarestaurant, die Zigarren-Lounge und der Kinderclub, zudem die 50 m2 großen Kuschelsuiten mit runden Betten, Loggia und Ausblick in die Natur!

Beste Urlaubsqualität zu bieten, heißt für die Familie Steinmair aber auch, auf die atmosphärische Qualität im Haus zu achten. Durch die Beschäftigung von einheimischen Mitarbeitern, die der Familie bereits langjährig verbunden sind und sich mit dem Haus vollständig identifizieren. Mögen anderswo jede Saison stets neue Kräfte arbeiten, in der „Quelle“ sind die Mitarbeiter im Schnitt bereits fünf Jahre „dabei“, manche sogar viel länger. Und die meisten kommen aus dem Tal.

Beste Urlaubsqualität verspricht auch die Küche, die mediterrane, regionale und vegetarische Köstlichkeiten auftischt, stets unter der Verwendung von regionalen Zutaten aus biologischer Landwirtschaft. Die Weinkultur in der „Quelle“ ist übrigens ausgezeichnet – und preisgekrönt. Und Akos, der Sommelier, berät. Das aber bereits seit 23 Jahren!

Mehr: Quelle Nature Spa Resort, Fon +39-0474-948 111, www.hotel-quelle.com

Foto: Quelle Nature Spa Resort

  • Heilendes Wasser aus heiligem Boden

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Nicht viele Hotels besitzen das Privileg, ihre Gäste mit Thermalwasser aus eigener Quelle verwöhnen zu können. Auf einer kleinen, sonnigen Anhöhe über dem [...]

    Thumbnail
  • Gesundheit durch Achtsamkeit

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Seit über 80 Jahren sprudelt heißes, heilendes Schwefelwasser aus den 1.000 Meter tiefen Bad Füssinger Thermalquellen. Im einzigen biologisch zertifiziertem [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden