Panama in den USA

Wissenvon Christian Werner 29. April 2016

Thumbnail

In den Panama-Papieren waren keine Amerikaner zu finden – wie seltsam –, und seit Jahren bekämpft die US-Regierung Steueroasen. Allerdings nur, wenn diese außerhalb der USA liegen. Denn eines der drei größten Finanzparadiese der Welt befindet sich im US-Bundesstaat Delaware. Fast die Hälfte der amerikanischen Kapitalgesellschaften haben hier eine Briefkasten-Tochtergesellschaft, es gibt rund 50.000 mehr Firmen als Einwohner. Ein einziges, unscheinbares Haus in der North Orange Street 1209 (Foto) in der Kleinstadt Wilmington beherbergt nicht weniger als 285.000 Briefkastenfirmen, globale Giganten wie Coca-Cola, Ford, Wal-Mart und American Airlines finden sich auch darunter.

  • Bei Wärme besser denken

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Männer wissen es alle. Dass Frauen nämlich schneller zu frieren glauben, dünne sogar ganz besonders.

    Deswegen verlangen Frauen nach höheren Raumtemperaturen, [...]

    Thumbnail
  • Kosmetika beeinflussen Pubertät

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Die Kosmetika, die eine Mutter während der Schwangerschaft verwendet, können das Einsetzen der Pubertät ihrer Kinder beeinflussen.

    Das zeigt eine Studie der [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Reischlhof ****s
    Lilien 3 Lilien 18/20 Punkte

    Reischlhof ****s

    Wegscheid (Bayern)
    7 Nächte ab € 937,00
  • Mooshof ****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Mooshof ****s

    Bodenmais (Bayern)
    3 Nächte ab € 415,00
  • Mooshof ****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Mooshof ****s

    Bodenmais (Bayern)
    3 Nächte ab € 475,00
  • Seezeitlodge ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Seezeitlodge ****s

    Gonnesweiler (Saarland)
    7 Nächte ab € 1059,00
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Google Rating 4,8 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden