TTIP-Gefahren werden unterschätzt

Lebenvon Christian Werner 26. Februar 2016

Thumbnail

„Ich glaube, die Gefahren von TTIP werden in Deutschland nicht übertrieben, sie werden unterschätzt. Der Nutzen für den Handel wäre nicht wirklich groß, der Schaden für Verbraucherschutz und Demokratie aber schon“ – Joseph E. Stiglitz, amerikanischer Ökonomie-Nobelpreisträger.

Übrigens: Ende April kommt US-Präsident Obama nach Deutschland, um für TTIP zu werben. Der Bürgerbewegungs-Verein Campact ruft für 23. April in Hannover zu einer Großdemo gegen die TTIP-Pläne von Regierung und US-Konzernen auf. Die Ablehnung in der Bevölkerung steigt: In Berlin demonstrierten im vergangenen Oktober 200.000 Bürger gegen das die Senkung der sozialen und ökologischen Standards betreffende Freihandelsabkommen mit den USA.

  • Bei Wärme besser denken

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Männer wissen es alle. Dass Frauen nämlich schneller zu frieren glauben, dünne sogar ganz besonders.

    Deswegen verlangen Frauen nach höheren Raumtemperaturen, [...]

    Thumbnail
  • Kosmetika beeinflussen Pubertät

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Die Kosmetika, die eine Mutter während der Schwangerschaft verwendet, können das Einsetzen der Pubertät ihrer Kinder beeinflussen.

    Das zeigt eine Studie der [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Google Rating 4,8 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden