Hideaway für zwei

RELAX Magazin von Redaktion RELAX Magazin 5. Mai 2015

Thumbnail

Kleine Luxushotels sind im Kommen. Eines der schönsten liegt in Oberösterreich. Es bietet ausnahmslos riesige Suiten mit eigenem Spa sowie Privacy im Überfluss.

Gleichstrom und Wechselstrom mögen ja als Begriffe nicht wirklich sexy sein. Doch sie haben mehr mit dem Wohlfühlen zu tun, als wir glauben: Wer sich den Wechselstrom zum Lebensmotto nimmt, also ein regelmäßiges Auf und Ab, lebt glücklicher als jener, der sich monoton quasi mit Gleichstrom durch die Jahre bewegt. Die Physik spricht bei Wechselstrom sogar tatsächlich von positiven und negativen Augenblickswerten.

Unsere positiven Augenblickswerte haben sich gute Wellnesshotels zur Aufgabe gemacht. Sie versuchen auszugleichen, was im Alltag frustriert. Etwa Menschenansammlungen, die man sich nicht aussucht. Im Büro, im Zug, im Einkaufszentrum am Samstagnachmittag. Schwitzende fremde Menschen, Handygespräche über die Knieoperation von Tante Herta unbekannterweise, die man gezwungenermaßen mithören muss, Selbstdarsteller mit ADHS. Der Ausgleich nach der Logik des Wechselstromprinzips? Luxus, privater Rückzug – mit Raum und Ruhe im Überfluss. Privacy, wie es im Englischen heißt. Genau das bietet Geinberg5 mit seinen Private Spa Villas.



Es ist ein überaus ungewöhnliches Hotel, dessen Luxusniveau zwar an Fernweh-Inseln wie die Malediven erinnert, hierzulande aber völlig neu ist: Geinberg5 ist ein Dörfchen aus 11 Villas mit 21 Spa-Suiten, die rund um zwei Naturbadeteiche angeordnet sind. Jede Villa hat eine Terrasse mit Thermalwhirlpool, einen offenen Kamin und einen eigenen Badesteg. Schon die kleinste Suite kommt auf 114 m2, die größte misst dagegen sagenhafte 300 m2. Dezente, elegante Farben und ausgesuchte Naturmaterialien wie roher Stein, Holz und Leder wissen die absolute Privacy hier zu unterstreichen. Butlerservice ist selbstverständlich, es mangelt an nichts. Schon vor dem Check-in übernimmt der Butler Auto wie Gepäck und bringt den Gast per lautlosem Elektroshuttle in die Suite.



Und die muss man während des gesamten Aufenthalts nicht mehr verlassen, wenn man nicht will. „Nicht wenige Gäste“, weiß Gastgeber Manfred Kalcher, „bleiben tatsächlich die ganze Zeit in ihrer Suite.“ So sehr schwelgen sie in Privacy, die es im Alltag bestenfalls höchst selten gibt. Hier haben wir unser eigenes Spa, wo wir mit niemandem über Saunaregeln oder Aufgusstechnik diskutieren oder unangenehme Blicke ertragen müssen, haben den Badesteg ganz für uns allein. Und auf Wunsch deckt der Butler für Frühstück, Mittag- und Abendessen den Tisch in unserer Suite oder auf der Terrasse unter dem Sternenhimmel. Sogar Massagen kann man in der eigenen Suite genießen – herrlich!



Wer mehr Wellness will, kommt im Exklusiv Spa des Geinberg5 auf seine Rechnung: Ein zweistöckiges Badehaus bietet Innen- und Außenpool, Dampfbad und eine fabelhafte Außensauna mit FKK-Zone auf der Dachterrasse sowie einen ausnehmend gut gestalteten Hamam. Hier wird orientalische Teekultur zelebriert, während man an den Ruheliegen des Spas kleine, feine Häppchen serviert.

Und die Küche? Ihre Qualität, das bestätigen die vielgereisten Tester des RELAX Guide, übertrifft selbst jene in den teuersten Luxusresorts auf den Malediven mit Abstand. Küchenchef Peter Reithmayr, ein ruhiger Mann ohne Allüren, beherrscht den Blick über den Tellerrand und fügt mit sicherer Hand internationale Elemente mit regionalen Ingredienzien zusammen, kombiniert Ibericoschwein mit heimischer Urkarotte und Rollgerste oder Zuckerrüben mit Himbeere und Tonkabohne. Wechselstrom auch für den Gaumen!



Mehr: Geinberg5 Private Spa Villas, +43-(0)7723-8501-5555, www.geinberg5.com und www.relax-guide.com
Fotos: Geinberg5 Private Spa Villas

  • ASMR: Das gute Gefühl, das niemand erklären kann

    von Christian Werner am 1. Oktober 2018

    Wissen

    Sanftes Wispern, die Geräusche, die beim Putzen schwarzer Herrenschuhe entstehen, das leise Schnipseln beim Friseur, das kaum hörbare Rascheln, wenn der Kamm [...]

    Thumbnail
  • Wo die meisten Superreichen wohnen

    von Christian Werner am 1. Oktober 2018

    Wissen

    New York war bislang die Stadt mit der Höchsten Dichte an sogenannten UHNWI („Ultra high-net-worth individuals“), an Menschen mit einem Nettovermögen von mehr [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden