Gift in Outdoor-Jacken

Wissenvon Christian Werner 17. Dezember 2013

Thumbnail

Bei einem vor kurzem durchgeführten Test von Outdoor-Bekleidung fanden zwei von Greenpeace beauftragte Labors mehrere gesundheitsschädliche Chemikalien, darunter auch hormonell wirksame Substanzen. Geprüft wurde vor allem auf sogenannte Perfluorkarbone, die dafür Sorgen, dass Wasser von atmungsaktiver Kleidung abperlt. Sie stehen bei Kindern mit einer schweren Schädigung des Immunsystems, mit erhöhter Krebswahrscheinlichkeit sowie einer Beeinträchtigung der Fruchtbarkeit in Verbindung . Und: Sie häufen sich in der Umwelt an, genauso wie im menschlichen Körper.

Alle der insgesamt 15 untersuchten Wetterfesten Jacken enthielten Giftstoffe, Spitzenreiter waren die Jacken von Adidas, Jack Wolfskin, The North Face und Salewa. Greenpeace fordert ein EU-weites Verbot für Perfluorkarbone.

  • Heilendes Wasser aus heiligem Boden

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Nicht viele Hotels besitzen das Privileg, ihre Gäste mit Thermalwasser aus eigener Quelle verwöhnen zu können. Auf einer kleinen, sonnigen Anhöhe über dem [...]

    Thumbnail
  • Gesundheit durch Achtsamkeit

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Seit über 80 Jahren sprudelt heißes, heilendes Schwefelwasser aus den 1.000 Meter tiefen Bad Füssinger Thermalquellen. Im einzigen biologisch zertifiziertem [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden