Trend: Bio-Wein

Lebenvon Christian Werner 1. Oktober 2005

Thumbnail

Die Zeit ist reif für Bio-Wein

In einer Zeit, in der industriell vorgefertigte Nahrungsmittel zunehmen,
gewinnen ursprüngliche Produkte, die in mühsamer Handarbeit
hergestellt werden und dadurch ein sehr hohes Qualitätsniveau
erreichen, immer mehr an Wert.



Die meisten qualitätsbewussten Weinbauern setzen chemische Dünge- und Spritzmittel sowie bestimmte Schönungsmittel nur minimal ein. Doch wenige unterwerfen sich den strengen Regeln der landesspezifischen Aufsichtsorganisationen für ökologischen Weinbau. Nachfolgend finden Sie Produzenten, die diese strengen Regeln sorgfältig befolgen und ein entsprechendes Zertifikat vorweisen können.

Die Trauben stammen aus ökologischem Anbau, manche Erzeuger,
wie Chapoutier oder Loacker, arbeiten sogar „biodynamisch“ – die
extremste Form des Ökoweins, die auf der Lehre von Rudolf
Steiner beruht und sämtliche Umwelteinflüsse ganzheitlich
auf die Weinbereitung einbezieht.

Bio-Schmäh?

Immer wieder stellte man in den letzen Jahren die Frage,
warum es denn keine Bioweine gäbe. Die Antwort war bis
vor kurzem immer: Was sagt die Bezeichnung „Bio-Wein
eigentlich und worauf kann sich der Konsument da verlassen?
Es gab keine eindeutigen Regeln, der Verdacht des Bio-Schmähs
stand nolens volens im Raum.

In letzter Zeit aber haben sich teilweise auch
staatlich organisierte Vereinigungen gebildet, die normierte
Regeln aufgestellt haben und die Einhaltung dieser Regeln
mit einem Zertifikat bestätigen. Gleichzeitig stieg – vor allem
auch bei den Kunden – das Gesundheitsbewusstsein an, das
Interesse für und die Nachfrage nach Bio-Weinen ist unüberhörbar.

Die wichtigsten Unterschiede zur traditionellen Weinbereitung
sind vor allem:
· Nur organische Dünger aus Bio-Tierhaltung
also kein Kunstdünger
· Mechanische Unkrautbekämpfung
also keine chemischen Keulen (Herbizide)
· Verzicht auf synthetische und systemische Pflanzenschutz-
mittel und gleichzeitig Förderung von Nützlingen

so werden natürliche Kreisläufe im Ökosystem „Weingarten“ gewahrt.

Obwohl die überwiegende Mehrheit der „normalen“ Winzer
auch nach diesen Kriterien produziert, gibt es für die Weine
der Bio-Winzer ein entsprechendes Zertifikat, das nur auf
Grund von genauen Überprüfungen vergeben wird.

Das Angebot:


Loacker Corte Pavone

Franz Loacker ist Österreicher und Biodynamiker. Damit bringt er zwei ungewöhnliche Eigenschaften ins Montalcino. Inzwischen wird sein Werken jedoch mehr als anerkannt. Er hat sich unheimlich rasch mit fantastischen Weinen in die vorderste Reihe der Brunello-Produzenten gestellt.

Brunello 2000 Preis: 44,90 Euro
Rosso di Montalcino 2002 Preis: 12,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Perrin Côte du Rhône Nature 2003

von Beaucastel, Frankreich
Die Familie Perrin arbeitet seit 60 Jahren überaus naturnah im Weinbau. Der Côte du Rhône Nature ist wunderbarer Ausdruck dieser Philosophie.

Preis: 10,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Mount Benson Shiraz 2003

von Domaine Tournon, Australien
Michel Chapoutier zeigt hier seine Vision eines Australiers, der nach biologisch-organischen Richtlinien hergestellt wurde.

Preis: 19,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Chianti Classico 2003

von Coltibuono, Italien
Eleganter und saftiger Chianti Classico mit würzigen Aromen, einer guten Fülle, milden Tanninen und einer charaktervollen Säurestruktur.

Preis: 15,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at

  • Heilendes Wasser aus heiligem Boden

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Nicht viele Hotels besitzen das Privileg, ihre Gäste mit Thermalwasser aus eigener Quelle verwöhnen zu können. Auf einer kleinen, sonnigen Anhöhe über dem [...]

    Thumbnail
  • Gesundheit durch Achtsamkeit

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Seit über 80 Jahren sprudelt heißes, heilendes Schwefelwasser aus den 1.000 Meter tiefen Bad Füssinger Thermalquellen. Im einzigen biologisch zertifiziertem [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden