Erweiterte Suche

Kürzen, einsparen, verzichten …

Lebenvon Christian Werner 29. August 2013

Thumbnail

… das müssen wir alle. Bei Firmen und Privatleuten wird seit Jahren gestrichen und eingespart, aber nicht so in der EU-Zentrale: Die Gehälter der EU-Parlamentarier sind bereits um das Neunfache höher als der Durchschnittslohn eines EU-Bürgers (Tendenz steigend), wie eine Studie von preisvergleich.de zeigt.

Weitere Details aus anderen Quellen: Fast 4.500 EU-Bürokraten verdienen mehr als die deutsche Kanzlerin (rund 11.200 Euro netto im Monat). Und 1,2 Milliarden Euro schüttete Brüssel im Jahr 2010 über 17.500 EU-Pensionisten aus – hochrangige Ex-Beamte erhalten bis zu 123.000 Euro jährlich. Von unserem Steuergeld, natürlich.

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden