Erweiterte Suche

Stärkt die Pharmaindustrie, nicht das Herz!

Wissenvon Christian Werner 5. November 2012

Thumbnail

Resveratrol, ein Inhaltsstoff von Rotwein, wird in Kapsel- und Pillenform verkauft, da es, wie Studien an Tieren zeigten, eine außerordentlich gesunde Wirkung auf Herz und Kreislauf haben soll. Mittlerweile wandern alljährlich alleine in den USA Resveratrol-„Anti-Aging“-Pillen („all natural“) um 30 Millionen Dollar über die Ladentische, vor wenigen Monaten ist allerdings ein Resveratrol-Forscher in 145 Fällen der Studienfälschung überführt worden. Und nun wartet Samuel Klein (Washington University School of Medicine, St. Louis) mit einem brandneuen Ergebnis auf: die Pillen bewirken nichts.

Für Winzer sind das gute Nachrichten: Rotwein werden auch weiterhin positive Effekte nachgesagt – aber offenbar durch andere Inhaltsstoffe …

  • Stark mit Yoga

    29. Mai 2020

    Wellness zuhause

    Yoga ist mehr als Entspannung und bei weitem nicht nur die Förderung der eigenen Beweglichkeit. Wer Yoga liebt, empfindet die aus Indien stammende philosophische [...]

    Thumbnail
  • Wellnessurlaub in Zeiten von Corona

    von Christian Werner am 28. Mai 2020

    Wellnessblog

    Die Hoteliers können es kaum erwarten, Sie zum Neustart mit viel Freiraum, Hygienesicherheit und höchster Qualität wieder begrüßen zu dürfen. Wir haben für [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden