Fühlen Sie sich Ihren Gefühlen ausgeliefert?

Lebenvon Christian Werner 1. Dezember 2004

Thumbnail

„Da sind die Gefühle mit ihr durchgegangen!”
„Wenn es schwierig wird, muß man einen kühlen Kopf bewahren.”

Wie oft hören wir solche Sprüche! Wer oft seinen Gefühlen nachgibt, gilt zwar als warmherzig, aber nicht als sehr klug. Bisher galt: Wer sich von seinen Emotionen mitreißen läßt, wird kaum eine Entscheidung treffen, die einem genauerem Abwägen aller Faktoren standhalten würde.

Ergebnisse aus der Gehirn- und Verhaltensforschung vermitteln ein differenzierteres Bild. Unter dem Begriff „Emotionale Intelligenz” brachten der amerikanische Autor Daniel Goleman und andere ihre Resultate an die Öffentlichkeit. Zunächst zeigte sich, dass intelligente Menschen, die ihren Lebensweg mit kühler Vernunft planen und ihre Gefühle im Griff haben, keineswegs besonders erfolgreich und auch nicht sehr glücklich sind. So mancher Musterschüler mit herausragendem Studienabschluß blieb irgendwo als mittlerer Angestellter hängen ohne Aussicht auf Beförderung. Dazu kommen eine kaputte Ehe und ab und zu eine tiefe Depression.

Andere waren in der Schule bloßes Mittelmaß, aber immer beliebt, weil sie über emotionales Einfühlungsvermögen und echtes Interesse an ihren Mitmenschen verfügten. Trotz mäßigem Studienabschluß wurden sie erst Projekt-, dann Abteilungsleiter und schließlich Direktor. Für schwierige Aufgaben reicht ihre intellektuelle Begabung zwar nicht aus, aber sie verstehen es hervorragend, Probleme an die im vorigen Absatz beschriebenen intelligenten Mitarbeiter zu delegieren.

Wer bei kniffligen Aufgaben versagt, aber über Takt und mitmenschliches Verständnis verfügt, bringt es weiter als jemand, dessen wichtigster Vorzug in einem IQ über 130 besteht. Unter jenen Prominenten, die es aus eigener Kraft zu einem hohen Bekanntheitsgrad und Spitzengagen gebracht haben, sind Personen mit hohem Intelligenzquotienten selten.

  • Bei Wärme besser denken

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Männer wissen es alle. Dass Frauen nämlich schneller zu frieren glauben, dünne sogar ganz besonders.

    Deswegen verlangen Frauen nach höheren Raumtemperaturen, [...]

    Thumbnail
  • Kosmetika beeinflussen Pubertät

    von Christian Werner am 3. Juni 2019

    Wissen

    Die Kosmetika, die eine Mutter während der Schwangerschaft verwendet, können das Einsetzen der Pubertät ihrer Kinder beeinflussen.

    Das zeigt eine Studie der [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2019

Google Rating 4,8 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich und Deutschland wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden