Jetzt am Markt: Österreichs Rotweine '02: Toller Jahrgang, extrem lagerfähig!

Lebenvon Christian Werner 1. Oktober 2004

Thumbnail

Die häufigsten Rotweinsorten im Burgenland!
Mit Empfehlungen von Wein & Co.

Zweigelt der Schmeichler!
Die meistverbreitete Rotweinsorte in Österreich überzeugte mit Spitzenqualität im Jahr 2002 als auch 2003. Die reife, saftige Frucht findt man in beiden Jahrgängen. Die Weine aus der Region Neusiedlersee gedeihen vor allem auf den sanften Hügeln der Parndorfer Platte. Ist der Zweigelt im Barrique ausgebaut, spiegeln sich Kakao und Dörrobstnoten im fertigen Wein wider. Zweigelt harmoniert vorzüglich zu Pasta und leichteren Fleischgerichten.

St. Laurent die Spezialität!
Diese Rebsorte wird meist mit Pinot Noir verglichen. Zu unrecht. Das Aroma der Rebsorte erinnert an dunkle Kirschen mit einer zartblättrigen minzigen Note. Die fruchtbetonte Struktur ähnelt zwar dem Pinot Noir, aber das markante Finish unterstreicht den individuellen Charakter der Rebsorte. Als Speisenbegleiter ideal zu zarten Wildgerichten und Lamm.

Blaufränkisch der Kernige!
Diese Sorte ist eine spätreifende. Die Vegetationsperiode des Jahrgangs 2002 war optimal für diese Trauben. Die tiefgründigen Böden des Mittelburgenlandes, wo diese Sorte verstärkt vorkommt, bewirken eine feste Struktur und ein reifes Tanningerüst dieser Weine. Als Speisenbegleiter optimal für kräftige Fleischgerichte.

Pinot Noir die Primadonna!
Der Blaue Burgunder verführt mit präziser Fruchtintensität. Am Gaumen entwickelt der Pinot Noir likörige Noten. Ein seidiges Finish spiegelt die Eleganz dieser Rebsorte wider. Als Wein harmoniert er perfekt mit Wildgeflügel und Perlhuhngerichten.

Cuvées sensationelle Aromavielfalt!
Das Beste gekonnt vereinen ist die hohe Kunst des Winzers. Durch die Kombination zweier oder mehrerer Weine kreiert der Winzer ein komplexeres Bukett und versucht die Harmonie und Balance am Gaumen zu verfeinern. Die Entwicklung der Cuvées hat entscheided zum Aufstieg des österreichischen Rotweins beigetragen.

Empfehlenswerte Rotweine:

Zantho Reserve 2002 (90 – 92 Falstaffpunkte)
Speisenempfehlung:
Rindfleisch, Kaninchen
Weinbeschreibung:
Tiefe Nase, süße Zwetschken, reif, warm, elegant. Die sehr viel Trinkvergnügen bereitende Cuvee wird von Umathum und Andaus Winzern gekeltert.
Preis 13,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Umathum St. Laurent Reserve 2002
Speisenempfehlung:
Wildente, Fasan, geschmortes Kaninchen oder Kalbsbrust mit Rosmarin und Thymian
Weinbeschreibung:
Würzig, leichte Minze im Duft, schwarze Oliven und Thymian am Gaumen, fein strukturiertes Tannin.
Preis 17,60 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Gager Blaufränkisch Reserve 2002
Speisenempfehlung:
Rind, Lamm
Weinbeschreibung:
Tiefe Brombeeraromen, dunkle Schoko-Nase, am Gaumen fester Tanninkern, gutes Fruchtfinish.
Preis 16,35 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Lentsch Pinot Noir 2001 (90 Punkte A la Carte)
Speisenempfehlung:
Bratengerichte, Wildgeflügel
Weinbeschreibung:
Rotbeerig in der Nase. Zarte Blutorangen. Elegante ausgewogene Struktur mit gutem Zug. Macht Spass auf einen zweiten Schluck.
Preis 15,10 Euro

Bestellen: www.weinundco.at


Arachon Evolution 2002
Speisenempfehlung:
Braten aus dunklem Fleisch
Weinbeschreibung:
Duft nach dunklen Beeren, dicht, sehr komplex, die fünfte Auflage der Gemeinschaftsproduktion zwischen FX Pichler, Tement und Illa Szemes.
Preis 21,99 Euro

Bestellen: www.weinundco.at

  • Heilendes Wasser aus heiligem Boden

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Nicht viele Hotels besitzen das Privileg, ihre Gäste mit Thermalwasser aus eigener Quelle verwöhnen zu können. Auf einer kleinen, sonnigen Anhöhe über dem [...]

    Thumbnail
  • Gesundheit durch Achtsamkeit

    von Christian Werner am 16. Oktober 2019

    Trend-News

    Seit über 80 Jahren sprudelt heißes, heilendes Schwefelwasser aus den 1.000 Meter tiefen Bad Füssinger Thermalquellen. Im einzigen biologisch zertifiziertem [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Kaiserhof Ellmau *****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Kaiserhof Ellmau *****s

    Ellmau (Tirol)
    2 Nächte ab € 376,00
  • Guglwald ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Guglwald ****s

    Schönegg (Oberösterreich)
    2 Nächte ab € 232,00
  • Nidum
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Nidum

    Mösern (Tirol)
    2 Nächte ab € 299,00
  • Karwendel ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Karwendel ****s

    Pertisau (Tirol)
    4 Nächte ab € 534,00
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2020

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden