Hotel finden
Gratis iOS-APP installieren

Kempinski Das Tirol *****s

NF ab € 120,–

Wellness Jochberg, Tirol Grünlage an der B161 in Jochberg – Nähe Kitzbühel

1 Lilien

Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 13/20 Punkte

  • 1 Lilie = 14 & 13 Punkte > sehr gute Leistung
  • 2 Lilien = 16 & 15 Punkte > außergewöhnlich
  • 3 Lilien = 18 & 17 Punkte > hervorragend
  • 4 Lilien = 19 Punkte > Spitzenbetrieb
  • 4 Lilien = 20 Punkte > Höchstnote
1 Lilien

Die RELAX Guide Wellnesshotel-Kritik

Unser Kommentar für dieses Wellnesshotel in Tirol nach dem strengen, standardisierten und anonymen Hoteltest:

Familienfreundlich. Big Name mit fünfeinhalb Sternen: Ein luxuriöses Großhotel, es liegt auf 900 m Seehöhe etwas uncharmant, nämlich direkt an der Bundesstraße, im Winter ist man durch den ganz nahen Schlepplift Hausleiten mit dem Skigebiet von Kitzbühel-Kirchberg (57 Lifte und 234 Pistenkilometer) verbunden, das Zentrum Kitzbühels erreicht man in knapp 12 Autominuten. Tirol ist zwar Namensbestandteil, mit der damit assozierten Behaglichkeit und dem erhofften Charme hat das Haus unter Kettenflagge wenig zu tun, was auch der Tagungsinfrastruktur und dem Fokus auf Hochzeiten geschuldet ist.

Eine Besonderheit ist die Penthouse-Suite: Sie ist mit 520 m2 das größte Hotelzimmer in Österreich, bietet bis zu 10 Personen Platz und verfügt über Sauna und Dampfbad. Die restlichen Zimmer sind großzügig geschnitten (DZ von 44 m2 bis 220 m2, sieben Varianten), zeigen sich aber etwas bieder, sie haben zumeist blitzrote Teppiche, Vollholzinterieurs, Terrasse oder Balkon – wer diesen nutzen oder bei offenem Fenster schlafen möchte, sollte sich für ein Zimmer an der straßenabgewandten Seite entscheiden, die freilich ausblicksmäßig nicht ganz so schön ist.

Das auch externen Gästen offenstehende Spa kann kaum als planerische Spitzenleistung eingestuft werden, es bietet unter anderem vier Saunen, einen 8 m langen Innenpool sowie einen 20 m langen, ganzjährig nutzbaren Außenpool. Das Frühstück wird Early Birds auf Wunsch und gegen Gebühr ab 6 Uhr aufs Zimmer gebracht, das Langschläferfrühstück am Buffet geht bis 11 Uhr, bei der Küche gibt es noch Spielraum nach oben.

Viele freundliche Mitarbeiter, das Service zeigt sich nicht jeden Tag in Höchstform. Zahlreiche internationale Gäste, das Preis-Leistungs-Verhältnis anderer Hotels in der Region gefällt uns zumeist besser. Check-out bis 12 Uhr, Garage gegen 20 Euro pro Tag. Täglich (Mi bis So) acht Stunden Betreuung für Kinder ab drei Jahren. Hunde erlaubt. 90 Liegen, 350 Betten.

Hotel bewerten & gewinnen

Kontakt

Ausstattung

  • 18-Loch-Parcours in 6 und 13 km.

    • Freibecken ganzjährig
    • Hallenbad
    • Außensauna
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Außenwhirlpool
    • Innenwhirlpool
    • Day Spa
    • Liegewiese
    • Fitnessgeräte
    • Personal Trainer
    • Wandern
    • Entspannung
    • Schiurlaub
    • Yoga
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Hunde erlaubt
    • Im Grünen

Kontakt

Ausstattung

  • 18-Loch-Parcours in 6 und 13 km.

    • Freibecken ganzjährig
    • Hallenbad
    • Außensauna
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Außenwhirlpool
    • Innenwhirlpool
    • Day Spa
    • Liegewiese
    • Fitnessgeräte
    • Personal Trainer
    • Wandern
    • Entspannung
    • Schiurlaub
    • Yoga
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Hunde erlaubt
    • Im Grünen

Weitere Top-Wellness Hotels, die Sie interessieren könnten:

  1. Sonnberghof Landhotel-Gut ****

    Sonnberghof Landhotel-Gut ****

    Mittersill (Salzburg)

    Abgeschieden gelegen, liebevoll geführt: Eine sympathische Mischung aus Biobauernhof und Logenplatz mit ...

    Außergewöhnlich 2 Lilien, 16/20 Punkte

    ab € 135

  2. Bichlhof ****s

    Bichlhof ****s

    Kitzbühel (Tirol)

    Hundefreundlich. Ruhig und schön gelegen: Ein feiner Familienbetrieb auf 905 m Seehöhe, er liegt sieben ...

    Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 13/20 Punkte

    ab € 148

weitere anzeigen

Der neue RELAX Guide 2023

Google Rating 4,5 5 Sterne

Mehr als 2.300 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden