Hochkarätiges Künstlertreffen im Astoria

Mit „Bergauf mit Cultour“ hat Elisabeth Gürtler bereits 2020 Kultur und zahlreiche Künstler nach Seefeld und ins Astoria Resort gebracht. Nun wird das erfolgreiche Konzept von 24. bis 27. Juni nicht nur fortgesetzt, sondern auch um den Teil der Bildenden Kunst erweitert.

2021 wird wieder gereist, aber anders als vor der Pandemie. Qualität zählt mehr denn je, ebenso Sicherheit und Vertrauen. Bereits im Vorjahr hat Elisabeth Gürtler, Gastgeberin im Astoria Resort Seefeld, mit internationalen KünstlerInnen und TouristikerInnen ihr Konzept „Bergauf mit Cultour“ präsentiert. Dieses wird nun durch eine Kooperation mit dem Kunstexperten Rafael Jablonka und der Präsentation der Sammlung Jablonka erweitert und Seefeld so als kultureller Hotspot in Tirol etabliert.

Am Programm vom 24. bis 27. Juni 2021 stehen etwa die Eröffnung der Ausstellung von Philip Taaffe – „We Are Not Afraid“, ein Spaziergang zu Rafael Jablonkas „Haus T.“ – ein Kunstwerk von Thomas Schütte sowie musikalische und kulinarische Highlights. Zu den zahlreichen geladenen Gästen aus Kunst und Kultur gehören unter anderem Startenor Michael Schade mit seiner Frau Dee McKee, Burgtheater Schauspielerin Mavie Hörbiger, Geiger Julian Rachlin und Schauspieler Peter Simonischek.

Im Paket inkludiert sind die Teilnahme am Event sowie drei Übernachtungen inklusive Halbpension.

Bergauf mit Cultour 2021

Für mehr Urlaubsinspirationen folgen Sie uns auf Facebook & Instagram.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.