Nicht denken!

Wer an den Wahlkampfschlachtruf „Change” von Barack Obama geglaubt hat, dürfte spätestens jetzt enttäuscht sein: Der US-Präsident arbeitet zurzeit ein Gesetz aus, das erlauben soll, alle Gespräche, die über das Internet geführt werden, abzuhören. Weltweit. Und sogar auch verschlüsselte Maildienste sowie Webseiten wie etwa Facebook, Twitter und Skype sind damit gemeint.Wer jetzt unweigerlich denken möchte, Obama sei ein Arschloch, sollte das lieber nicht tun: Vor kurzem erhielt ein 17-jähriger Teenager aus England Polizeibesuch (mit „Fototermin”) sowie ein lebenslanges Einreiseverbot in die USA, weil er Obama in einem Mail so bezeichnet hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.