Der größte Pool der Welt

Ein Hotelier hat im chilenischen Ferienort Algarrobo ein Megaschwimmbecken von über einem Kilometer Länge gebaut. Einige Daten: 1.136 m Länge, 35 m Tiefe, acht Hektar Fläche, 250 Millionen Liter entsalztes Meerwasser, fünf Jahre Bauzeit, 1,3 Milliarden Euro Baukosten, 2,6 Millionen Euro jährliche Betriebskosten. Die Lage: direkt am Pazifikstrand. Was uns zu diesem Wahnsinn fehlt: Plastikpalmen sowie eine riesige Wand mit Fototapete. Und das Baywatch-Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.