Den Sommer verlängern

Das Ende des Sommers erfüllt nicht wenige mit Wehmut, nur zu gerne würde man ihn verlängern können. Doch es geht, und zwar in Kärnten. Hier, auf der Südseite der Alpen ist das Klima milder und die Sonne präsenter als im Norden, zudem wirken die Seen als Wärmespeicher. Und diese sind wärmer und größer als anderswo, gibt es doch in diesem südlichsten Bundesland Österreichs mehr als 1.000 stehende Gewässer, darunter viele große Seen!

Mit seiner ungeheuren Seen-Vielfalt vor gewaltigen und lieblichen Naturschönheiten ist Kärnten ein lupenreines „Erholungsland“ – wie geschaffen für alltagsabgewandtes Relaxen. Bis spät in den Oktober kann man auf sanften Hochalmen wandern, ein Sonnenbad im Wellnessgarten eines Hotels nehmen oder in tropisch warmen Pools im Wörther- oder Millstätter See schwimmen. Eine Auswahl an Hotels zum Thema „Den Sommer verlängern“ bietet die Website www.wellness.kaernten.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.