Bewegung verlängert Leben

Regelmäßiges bzw. tägliches Laufen oder Joggen verlängert die Lebensdauer um durchschnittlich drei Jahre, das zeigt eine Studie der Universität von Iowa mit 55.000 Teilnehmern. Die Dauer der Bewegung ist dabei, ebenso wie die zurückgelegte Distanz und das Tempo, nur von geringer Bedeutung. Kurzes Laufen ist demnach ebenso günstig wie langes Joggen, die Forscher raten jedenfalls dazu, die Messlatte nicht zu hoch zu legen. Auch wer lieber zu Fuß geht, kann damit seine Gesundheit fördern: Statt fünf Minuten Laufen werden dann 15 Minuten schnelleres Gehen empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.