Hartnäckiger Behandlungsfehler

Nach einer Studie im Journal of the American Medical Association verschreiben mehr als 70 Prozent der Ärzte bei akuter Bronchitis auch weiterhin Antibiotika. Dies, obwohl seit mehr als vier Jahrzehnten bekannt ist, dass diese Medikamente bei solchen Patienten nichts nützen und offizielle Leitlinien darauf hinweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.