Bestens versorgt mit privater Gesundheitsvorsorge

Ärztin

Gesundheit ist das höchste Gut. Private Krankenversicherungen bieten sich als Ergänzungen zur Sozialversicherung daher für all jene an, die sich im Fall der Fälle individuell beste Behandlungen wünschen. Die private Gesundheitsvorsorge bietet nicht nur Kostenerstattung bei Wahlärzten und Deckung von Selbstbehalten, sondern auch zeitgemäße Online-Services wie das Einreichen von Rechnungen.

Grundsätzlich hat Österreich ein gutes öffentliches Gesundheitswesen. Viele wollen jedoch mehr als nur die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung und haben den Wunsch, dass die Behandlung nicht durch die Vorgaben des staatlichen Gesundheitswesens beschränkt ist und sich der Arzt auch ausreichend Zeit nimmt.

Bei der Wiener Städtischen gibt es mit der privaten Krankenversicherung MEDplus vielfältige Lösungen, die den hohen Stellenwert der Gesundheit noch mehr in den Mittelpunkt rücken. Die freie Wahl des Arztes sowie des Spitals, auch eine Privatklinik ist möglich, gehören ebenso zu den Leistungen wie komfortable Ein- oder Zweibettzimmer. Selbstbehalte im Sozialversicherungsnetz werden nicht nur für Sehbehelfe, Medikamente und Zahnleistungen abgedeckt, auch Leistungen aus der Komplementärmedizin werden übernommen. Akupunktur, TCM, Bachblüten? Warum nicht!

Online-Services gibt es bei der Wiener Städtischen bereits vorab, mit dem Versicherungsrechner lässt sich die Prämie für den Schutz für sich und seine Liebsten schnell berechnen.

Bestens versorgt mit privater Gesundheitsvorsorge

Mit dem ServiceBot steht im Netz auch eine Bedarfsanalyse bereit, um das passende Produkt zu finden. Zum Angebot zählt zudem das einfache Einreichen von Rechnungen, Arzthonoraren etc. per Online-Formular. Und nachdem nicht jedes medizinische Problem gleich einen Arztbesuch erfordert, können sich Sonderklasse-Kunden auf individuelle Beratung in Zusammenarbeit mit Tyrol Air Ambulance verlassen. Auf Wunsch ist auch ein Telefongespräch mit den Experten möglich.

Mehr erfahren

Bachblüten

Fortnite wirkt wie Heroin

Vor allem bei Kindern und Jugendlichen, die das Online-Game Fortnite spielen, nimmt die Spielsucht stark zu, darauf machte die Nachrichtenagentur Bloomberg vor kurzem aufmerksam. Das Suchtpotential bei Fortnite sei besonders groß, weil Fortnite grundsätzlich kostenlos zugänglich ist.

Im Modus Battle-Royale treten 100 Spieler gegeneinander an — wer als letzter überlebt, hat gewonnen. Man kann also nicht aufhören, ohne das Spiel – und damit Geld – zu verlieren. Denn das kosten diverse Extras, die gegen Geld freigeschaltet werden können, um die Gewinnchancen zu erhöhen.

„Das Spiel wirkt wie Heroin“, wird die britische Psychologin Lorrine Marer zitiert, die mit betroffenen Kindern arbeitet. „Sobald man einmal abhängig ist, ist es schwer, davon wieder loszukommen.“

Fortnite des US-Softwarekonzerns Epic Games hat weltweit bereits 200 Millionen Nutzer, die Firma setzt Monat für Monat hunderte Millionen Dollar damit um. Seit dem Vorjahr wird die Online-Spielsucht auch von der WHO offiziell als Verhaltensstörung anerkannt. Dies hätte laut dem amerikanischen Psychiater Paul Weigle dazu geführt, dass Eltern nun vermehrt Behandlungen für ihre Kinder in Anspruch nehmen. Weigle selbst betreut bereits 20 Kinder, die nach Fortnite süchtig sind. Er rät dazu, dass man Kids unter 10 Jahren das Spielen komplett verbietet und Älteren die Zeit stark limitiert. Die Voraussetzung für eine Behandlung ist freilich, dass sich die Eltern der Gefahren der Spielsucht bewusst werden.

Auch der Psychologe Leonard Sax warnt vor der Fortnight-Spielsucht, dies in einem Beitrag in Psychology Today. Die Eltern sollten ihren Kindern das Spielen von Fortnite radikal verbieten und das von anderen Games auf maximal 40 Minuten einschränken, schreibt er, denn Schlafmangel und Inaktivität seien andernfalls die Folge. Bei Teenagern sieht Sax zudem einen Zusammenhang zwischen Online-Spielen und Angstzuständen sowie Depressionen: „Kindern werden heute keine Grenzen mehr gesetzt, was die genannten Krankheitsbilder auslöst.“ Sein Apell an die Eltern: „Macht euren Job. Dreht den Bildschirm ab! Geht mit euren Kindern spazieren oder ins Museum. Und wenn dein Kind Lust auf simulierte Kriegsführung hat, dann nimm es mit zum Paintball spielen. Die reale Welt ist der virtuellen Welt immer vorzuziehen.“

Gesundheitsschäden durch Windkraft

Windkraft wird im Rahmen der Energiewende als alternativlos dargestellt. Bereits knapp 29.000 dieser Anlagen gibt es in Deutschland, doch immer mehr Menschen machen gegen die Windräder mobil, rund 1.000 Bürgerinitiativen gibt es bereits.

Die Zerstörung der Landschaft ist dabei ein Aspekt, ein weiterer sind die gesundheitsschädigenden Auswirkungen der Anlagen. Anrainer klagen über Schlafstörungen, Beklemmungsgefühle, Kopschmerzen oder die Unfähigkeit sich zu konzentrieren, Landwirte über den starken Anstieg von Fehlgeburten bei Tieren.

Tatsache ist: Windräder verursachen Infraschall. Schallfrequenzen, die unter 20 Hertz liegen und einen hohen Schalldruck aufweisen. Man hört sie nicht, aber sie wirken auf den gesamten Körper. „Infraschall“, sagt Thomas Carl Stiller von der AEFIS (Ärzte für Immissionsschutz), „stört die Sinnesorgane, den Gleichgewichtssinn sowie das Hören und Sehen.“ Sehr tiefe Frequenzen würden die Eigenschwingung von Organen und Nervensystem beeinflussen, zudem führten sie nachweislich zu Veränderungen im Gehirn und im Bindegewebe sowie zu Herz- und Lungenschäden, so der Mediziner weiter.

Windräder wandeln die Kraft des Windes zu 40 Prozent in Energie und zu 60 Prozent in Infraschall um. Dieser hat eine große Reichweite – etwa 10 km –, er wird weder durch Fenster noch durch Mauern gedämpft. Durch immer höhere Windkraftanlagen – bis zu 200 m – wird auch die Infraschallbelastung ständig höher.

Neustart für den Körper

Der Frühling, die beste Zeit für Detox und Fasten. Und wir haben die besten Hotels dafür.

Für Körper und Geist wirkt Fasten wie ein Neustart. Denn sobald dem Organismus über längere Zeit hinweg keine Nahrung zugeführt wird, startet er mit Großreinemachen und bekämpft dabei auch gleich wirksam Viren und Bakterien. Die Wirkung ist großartig: Sinne und Wahrnehmung verfeinern sich, man fühlt sich leichter, die mentale Kraft steigert sich in bislang unbekannte Dimensionen.

Einige sehr gute Wellnesshotels haben sich inzwischen auf Fastenkuren spezialisiert und verfügen auch über eigens dafür ausgebildetes Personal. „Wenn man sich schon kasteit, dann sollte man dies wenigstens in einer schönen Atmosphäre und unter fachkundiger Aufsicht machen“, rät der Herausgeber des kritischen Wellnesshotelführers RELAX Guide, Christian Werner.

Ausgewählte Spitzenhotels für Wellness und Fasten:

Spanberger ****

Steiermark – Mayrkuren in hoher Qualität

1 Lilie 13 Punkte

In Gröbming in der Steiermark steht nicht nur das Hotel Spanberger, es ist auch der Geburtsort des Entgiftungsspezialisten Franz Xaver Mayr. Nach wie vor ist man hier auf Regenerationskuren nach Mayrs Methode spezialisiert, und angesichts dieser Historie will man es auch nicht wagen, unzulängliche Therapiepakete anzubieten, wie das anderswo durchaus passieren kann. Und wer sicher gehen will, ob alles korrekt abläuft, kann dies zusätzlich in Mayrs Original-Schriften nachlesen – diese kann man hier nämlich einsehen. Es gibt nur 18 Zimmer, die Massagen sind gut und Qi Gong und Yoga wird auch angeboten. Sehr gute Diätküche.

zum Hotel

Spanberger ****

Curhaus Bad Mühllacken ***

Oberösterreich – Fasten wie die Marienschwestern

1 Lilie 13 Punkte

Das Curhaus Bad Mühllacken im Mühlviertel in Oberösterreich wurde noch vor 70 Jahren als Kneippkurhaus der Marienschwestern vom Karmel geführt. Name und Besitzer haben inzwischen gewechselt, der Schwerpunkt blieb aber gleich: Die Spezialisierung liegt bei Fastenkuren, unterstützend werden die Lehren des genialen Wasserpfarrers Sebastian Kneipp sowie Traditionelle Europäische Medizin (TEM, Schwerpunkt Heilkräuter) angewandt – naturheilkundliche Diagnose- und Therapiemethoden, etwa auch Aderlass und Zungendiagnostik, inklusive. Geboten werden so saubere wie einfache Zimmer und ein kleines Spa mit sehr guten Anwendungen. Das Haus verfügt über einen wunderbaren Kräutergarten, herrliches Quellwasser und eine hauseigene Kapelle.

zum Hotel

Curhaus Bad Mühllacken ***

Regena Gesundheits-Resort ****

Bayern – Gesundheitskompetenz in Urlaubsatmosphäre

3 Lilien 17 Punkte

Gesundheitskompetenz in Urlaubsatmosphäre: Das Regena Gesundheits-Resort in Bad Brückenau-Staatsbad in Bayern ist ein Ausnahmehotel. Der auf Gesundheit spezialisierte Betrieb liegt ruhig am Waldrand, inmitten eines Parks mit Springbrunnen, Teich und alten Bäumen. Der Fokus liegt auf ganzheitlicher Regeneration und deckt praktisch alles ab, was dem Zivilisationsmenschen von heute gesundheitliche Probleme bereitet, darunter Burn-out, Stress, Übergewicht, Schlafstörungen, Antriebslosigkeit, Schmerzen und Allergien. Es kommt ein wahres Füllhorn von Heil- und Diagnoseverfahren zur Anwendung, ein freundliches Mediziner- und Therapeutenteam aus zahlreichen Spezialgebieten steht im Einsatz. Dazu gibt es zahlreiche, zumeist einwöchige Programme, etwa zu den Themen Fasten und Detox. Das Spa hat einen 15 Meter langen Innenpool sowie eine Dauerbrause und vier Saunen.

zum Hotel

Regena Gesundheits-Resort ****

Gräflicher Park Health & Balance ****s

Nordrhein-Westfalen – Herrschaftliche Mayrkuren

3 Lilien 17 Punkte

Das Gräflicher Park Health & Balance Resort in Nordrhein-Westfalen wird seinem Namen schon optisch gerecht: Das Haus besteht aus einem herrschaftlichen Ensemble aus historischen Gebäuden und einem harmonisch integrierten Neubau, das in einen weitläufigen englischen Landschaftspark von außergewöhnlicher Schönheit eingebettet ist. Der Fokus liegt auf medizinischen Check-ups und Mayrkuren. Es können aber auch die natürlichen Heilvorkommen – Heilmoor sowie fabelhaft entsäuerndes Mineralwasser – genutzt werden. Das Spa bietet einen großzügigen Außenbereich und ist in zwei auseinanderliegende Bereiche aufgeteilt. Einer verfügt über einen Innenpool und eine Therapiezone mit musealer Anmutung, der zweite („Garten-Spa“) ist wunderschön gestaltet, aber klein. Unter anderem gibt es einen auch im Winter nutzbaren Außenpool, kompetent durchgeführte Massagen sowie ein kleines Aktivprogramm und vier Saunen.

zum Hotel

Gräflicher Park Health & Balance ****s

Ayurveda Garden

Baden-Württemberg – Authentische Ayurveda-Heilkuren

1 Lilie 13 Punkte

Das Ayurveda Garden in Bad Rappenau, Baden-Württemberg ist der beste Beweis dafür, dass man für authentische Ayurveda-Behandlungen nicht nach Indien oder Sri Lanka pilgern muss. Das Haus liegt ruhevoll auf einem umzäunten Areal am Rand des Kurparks, an den Wiesen und Felder angrenzen. Im Angebot stehen Kurzprogramme sowie 10-, 14- und 21-tägige Panchakarmakuren. Begleitet werden diese Heilkuren von zwei Ayurvedaärzten. Es gibt nur 15 Zimmer. Diese sind einfach, aber blitzsauber und nett gestaltet, TV und W-Lan sind nicht zu haben, wären allerdings bei einer Kur auch kontraindiziert.

zum Hotel

Ayurveda Garden

Gugerbauer ****

Oberösterreich – Regenerationskuren in feiner Lage

2 Lilien 15 Punkte

Fasten hat im Hotel Gugerbauer in Schärding in Oberösterreich eine lange Tradition. Die Geborgenheits-Nische am Innufer ist auf Regenerationskuren spezialisiert und bietet Heilfasten und Basenfasten nach Buchinger an. Das ausschließlich Hotelgästen zugängliche Spa offeriert unter anderem einen knapp 13 Meter langen Innenpool, eine Liegewiese und ausgezeichnete Treatments. Die schöne Lage animiert zu ausgedehnten Spaziergängen oder zum Laufen in der Au.

zum Hotel

Gugerbauer ****

Lanserhof Lans

Tirol – Big Name unter den Mayr-Regenerationszentren

4 Lilien 20 Punkte

Der Tiroler Lanserhof Lans ist Österreichs Big Name unter den Mayr-Regenerationszentren. Ein großes Plus des Hauses im Vergleich mit so manchem Konkurrenten ist die absolut ruhige Lage am Waldrand und – ganz besonders – der unvergleichliche Ausblick auf die Berge. Neben Detox stehen auch Heilfasten, Schmerztherapie, medizinische Check-ups und Burnout-Prävention im Angebot. Der Wellnessbereich bietet unter anderem einen auch im Winter nutzbaren Außenpool, einen zehn Meter langen Innenpool sowie täglich ein kleines Aktivprogramm. Ein Highlight ist die Kältekammer zur Ganzkörperbehandlung bei minus 110 Grad!

zum Hotel

Lanserhof Lans

Rickatschwende Gesundheitszentrum ****

Vorarlberg – Detox mit Fernblick

2 Lilien 16 Punkte

Die Domäne des Dornbirner Rickatschwende Gesundheitszentrums ist Detox, also Entschlackung und Entgiftung, das dafür auf die Methode nach F. X. Mayr fokussiert ist. Im Angebot stehen aber auch medizinische Check-ups sowie zahlreiche alternativmedizinische Heilverfahren wie etwa Aderlass, Akupunktur, Homöopathie, Osteopathie und Neuraltherapie. Das Hotel liegt direkt an einer Landstraße, rund vier Kilometer oberhalb von Dornbirn, was ein herrliches Rheintalpanorama aus vielen Räumen garantiert – wunderschöne Sonnenuntergänge inklusive. Das Spa bietet Kurgästen schöne Annehmlichkeiten. Fein sind etwa der Panoramaruheraum und die hervorragenden Treatments. Es gibt ein umfangreiches Aktivprogram mit Pilates, Yoga, Qi Gong und geführte Wanderungen.

zum Hotel

Rickatschwende Gesundheitszentrum ****

Menschels Vitalresort ****

Rheinland-Pfalz – Füllhorn an Therapien

1 Lilie 14 Punkte

Im Menschels Vitalresort in Rheinland-Pfalz ist man seit vielen Jahrzehnten auf sogenannte Lehmkuren nach Felke sowie auf Fastenkuren spezialisiert. Behandelt wird ein breites Indikationenspektrum, ein Füllhorn an kompetent durchgeführten Therapien steht zur Auswahl, auch medizinische Check-ups inklusive EKG und Laborwerten sind zu haben. Der Wellnessbereich bietet unter anderem einen zwölf Meter langen Innenpool, im Freien erfreuen Liegewiese und ein 17 Meter langer Badeteich, das ist herrlich nach der Sauna, die gleich daneben steht! Die Massagen sind ausgezeichnet.

zum Hotel

Menschels Vitalresort ****

Tannerhof

Bayern – Gesundheit versteckt in den Bergen

2 Lilien 16 Punkte

Ein Gesundheitsresort versteckt in den Bergen: Der Tannerhof in Bayrischzell in Bayern ist ebenso wohltuend wie fernab vom Mainstream. Der Fokus des Hauses liegt auf Regeneration nach den Prinzipien des Wasserpfarrers Sebastian Kneipp, auf Fastenkuren sowie medizinischen Check-ups (EKG, Ultraschall u. a.). Es stehen ein breites Therapiespektrum und ausgezeichnete Behandlungen zur Verfügung. Wer möchte, kann auch Digital Detox in eigenen „Einsiedlerhütten“ betreiben. Hier gibt es weder TV-Geräte noch Radio oder W-Lan. Das Spa ist bescheiden ausgestattet, unter anderem gibt es einen zwölf Meter langen Innenpool und eine urige, fast 90 Jahre alte Saunahütte.

zum Hotel

Tannerhof

Roboter verlieren Arbeitsplatz

Mehr als 200 Roboter waren im Hotel Henn-na in Nagasaki beschäftigt, darunter solche für den Check-in, für den Gepäcktransport sowie für die Ausgabe von Getränken.

Doch die Roboter waren offensichtlich nicht in der Lage, ihre Jobs zur Zufriedenheit der Gäste zu erfüllen, sie fielen gerade in schwierigen Situationen oft aus oder kamen sich gegenseitig in die Quere. Fazit: Mehr als die Hälfte der sündteuren elektronischen Mitarbeiter musste gehen …

Mehr:
» Erstes Roboter-Hotel in Japan
» Die Wellness-Roboter kommen

Universkin

Universkin: Your Skin – Your Formula

Your Skin – Your Formula: personalisierte Hautpflege. Denn jede Haut ist einzigartig!

Ärztlich maßgeschneiderte Hautpflege, die genau Ihrer Haut angepasst wird: Das ist Universkin. Jede Haut ist ein eigener Mikrokosmos, hat ihre ganz individuellen Ansprüche und Eigenschaften. Diese bleiben im Laufe der Jahreszeiten, unter den verschiedensten äußeren Einflüssen und während des Alterungsprozesses niemals gleich – jede Haut verändert sich. Aber nicht nur das: Jede Haut verändert sich mit einer anderen Dynamik, durchlebt Phasen, in denen sie sich rascher verändert, und Phasen, in denen sie überraschend stabil ist.

Das Problem von marktüblicher Einheitspflege, die für eine breite Zielgruppe entworfen wurde: Sie ist stets nur scheinbar spezifisch – „für trockene Haut“, „für sonnengestresste Haut“, „für zu Rötungen neigende Haut“. Was Ihre so einzigartige Haut aber wirklich braucht, ist ein völlig individueller Komplex aus personalisierten Inhaltsstoffen, der ganz exakt auf die Bedürfnisse Ihrer – und keiner anderen! – Haut eingeht.

Ein französisches Medizinerteam, bestehend aus Dermatologen, Pharmazeuten, plastischen Chirurgen, Experten für bio¬mimetische Peptide und Pathologen, hat nun nach 10 Jahren Forschungsarbeit eine Hautpflege entwickelt, die genau das kann: Universkin bedeutet patientenorientierte und evidenzbasierte Kosmetik. Die Prinzipien der funktionellen Dermatologie wurden auf die Kosmetologie übertragen. Hautpflege nach Maß also.

Diese personalisierte Hautpflege funktioniert nach folgendem Schema: Ärztliche Expertise + 1 Hightech-Serum + 19 aktive Inhaltsstoffe (zum Beispiel D-Panthenol oder Vitamin A) = 1.159 mögliche Mischungen in 57 Konzentrationsstufen!

Erster Schritt auf dem Weg zu Ihrer völlig individuellen Kosmetik ist eine Hautanalyse durch eigens ausgebildete Dermatologen, bei der festgestellt wird, woran es Ihrer Haut gerade mangelt. Die konkrete Auswahl der effektiven Inhaltsstoffe wird also auf Sie persönlich zugeschnitten, dabei berücksichtigt werden Faktoren wie Alter, aktueller Lifestyle, Jahreszeit, lokale Umwelteinflüsse und Ihr akuter Hautzustand.

Danach wird in wenigen Minuten Ihr ganz persönliches Universkin-Serum hergestellt. Basis ist eine hochkomplexe, texturell angenehm leichte Emulsionsbasis, die aus Hya¬luronsäure, Omega-3-Fettsäuren, Bio-Leindotteröl (Camelina Sativa) und biomimetischen, also hautähnlichen Peptiden besteht. Diese Trägersubstanz hat die Aufgabe, die Auswahl des Arztes an aktiven Inhaltsstoffen tief in Ihre Haut zu schleusen. Da das Serum frisch hergestellt wird, sind Konservierungsstoffe, die anderswo nicht selten für Irritationen sorgen, bei Universkin gar nicht notwendig.

Ihre Haut entwickelt sich stets weiter – und Ihr persönliches Universkin-Serum passt sich der jeweiligen aktuellen Hautverfassung an. Die genaue Zusammensetzung Ihrer maßgeschneiderten Hautpflege kann sich also innerhalb weniger Monate ändern, je nachdem, was die Haut gerade braucht.

Universkin wird in 12 Ländern durch Croma Pharma vertrieben und ist österreichweit bei 18 Ärzten erhältlich.
Bezugsadressen (Ärzte und Kliniken):

at.croma.at