Aktionen

Detailsuche

Sport

Sie sind begeisterter Sportler, planen einen Sporturlaub und wollen so richtig Workout betreiben? Ihr Sporthotel sollte ein angenehmes Ambiente, ein gutes Service, seriöse Wellnessangebote und ein unvergleichliches Landschaftspanorama bieten? Sie möchten Reinfälle vermeiden und würden angesichts der stark befahrenen Bundesstraße direkt hinter ihrem Wellnesshotel trübsinnig werden? Dann lesen Sie hier einige Tipps, wie Sie Ihr Ziel auch erreichen.

Gute, auf Sporturlaub spezialisierte Wellnesshotels bieten Ihnen auf jeden Fall ein gutes Fitnessstudio, dazu ein tägliches Bewegungsprogramm, das unter anderem auch Stretching, Gymnastik oder Aerobics, aber auch geführte Wanderungen enthält. Hinzu kommt häufig ein breites Spektrum an Aktiveinrichtungen, von denen allerdings nicht immer alle im Haus, sondern von kooperierenden Betrieben in der Nähe angeboten werden. Darunter beispielsweise Verleih von Mountainbikes, ein Reitstall mit Unterricht, Möglichkeiten zum Canyoning, Fischen, Caving, Paragleiten, Fallschirmspringen, Segeln, Windsurfen, Bogen-, Kleinkaliber- oder Armbrustschießen, Tennisplätze, Squash-Hallen und Klettergärten. Und bei Notfällen ist ein Sportmediziner kurzfristig verfügbar.

Ist es für Ihren Sporturlaub wesentlich, dass eine Bergbahn in gut erreichbarer Nähe liegt, dann fragen Sie danach – noch vor der Buchung. Auch ein Wanderbus kann zum Einsatz kommen, ein niveauvolles Sporthotel stellt seinen bergbegeisterten Gästen zudem ein feines Jausenpaket zusammen, das ohne Aufpreis zum Mitnehmen zur Verfügung steht. Obst, Energieriegel und isotonische Getränke sollten bereit sein, Rucksäcke, Wanderstöcke und Landkarten mit Touren und Routen ebenso.

Doch bleiben wir im Haus, im Wellnessbereich. Oft sind es Details, die man hier als Qualität erfährt: Sind die Fitnessgeräte in einem miefigen Kellerraum untergebracht, der ohne Tageslicht, dafür aber mit einem fleckigen Spannteppich daherkommt? Wie alt sind die Fitnessgeräte und wie gut sind sie gewartet? Wie sauber sind die Ränder des Schwimmbeckens? Gibt es nur einen Pool und wenn ja, möchte man dann als Erwachsener auch noch dort seine Bahnen schwimmen, wenn fröhliche Kinderscharen ständig vom Rand springen und für einen Lärmpegel wie auf der Hochschaubahn sorgen? Wie sehen die Öffnungszeiten des Hallenbads aus, kann man schon vor dem Frühstück schwimmen? Wann öffnen die Saunen – und wann schließen Sie? Marktbeobachtungen zufolge werden wegen der gestiegenen Energiepreise gerade die Saunaöffnungszeiten immer kürzer, viele haben nur zwischen 14 und 19 Uhr geöffnet, nicht wenige sogar noch kürzer. Jedenfalls gibt es immer weniger Hotels, die auf diesem Gebiet den Bedürfnissen der Gäste entgegenkommen. All das sind Fragen, die Sie unbedingt vor der Buchung Ihres Sporthotels abklären sollten.

Wer etwas für seinen Körper tun will, tut damit auch etwas für die Gesundheit. Es kommt daher nicht von ungefähr, wenn gerade bewegungsbegeisterte Menschen immer stärker eine Küche nachfragen, die nicht nur gut schmeckt, sondern gleichzeitig auch gesund ist. Allerdings arbeiten die meisten Hotelküchen inzwischen zumindest teilweise mit Fertigprodukten aus der Fabrik, was bedeutet, dass Essen aus Plastikeimern und Blechdosen nur noch aufgewärmt wird. Und das schadet natürlich nicht nur dem Gaumen, sondern auch er Gesundheit. Richtig wäre jedoch eine Küche, die auf frische Zutaten aus biologischer Landwirtschaft setzt und die um die Qualitäten von regionaler und saisonaler Herkunft weiß.

Wenn Sie im Rahmen eines Sporturlaubs Qualität im Wellnesshotel suchen, müssen Sie jedenfalls viele Fragen vor der Buchung stellen. Eine hilfreiche Alternative ist die aktuelle Buchausgabe des RELAX GUIDE, der alle Wellnesshotels testet und nur empfehlenswerte Häuser mit Lilien auszeichnet. Abonnieren Sie zudem den kostenlosen Newsletter RELAX NEWS, er versorgt Sie jeden Monat mit den besten fünf Angeboten von ausgewählten Lilien-Hotels. Im Folgenden eine Auswahl von empfohlenen Lilien-Hotels für Ihren perfekten Sporturlaub.

Ausgewählte Sport Hotels

  1. 19 Punkte

    ab € 153,00

    Grünruhelage in Achenkirch – Achensee

    Achenkirch (Tirol)

    Ein Urgestein der europäischen Wellnesshotellerie ist dieser Familienbetrieb, es handelt sich um ...

  2. 18 Punkte

    ab € 167,00

    Zentrale Grünruhelage in St. Michael – Lungau

    St. Michael (Salzburg)

    Hunde- und kinderfreundlich. Ein sympathischer Familienbetrieb mit bodenständiger Ausstrahlung, er ...

  3. 17 Punkte

    ab € 122,00

    Grünruhelage am Golfplatz in Radstadt – Pongau

    Radstadt (Salzburg)

    Hunde-, kinder- und babyfreundlich. Ein familiengeführtes Haus mittlerer Größe, es fokussiert ...

  4. 16 Punkte

    ab € 142,00

    Grünruhelage in Pertisau – Achensee

    Pertisau (Tirol)

    Hunde- und familienfreundlich. Ein sympathisches, familiengeführtes Vierstern-superior-Haus, es ...

  5. 14 Punkte

    ab € 105,00

    Grünlage am Ortsrand in Nauders – Oberinntal

    Nauders (Tirol)

    Hunde- und kinderfreundlich. Eigentümergeführtes Haus unweit von Reschenpass sowie der Grenzen zu ...

  6. 13 Punkte

    ab € 98,00

    Grünruhelage mit Fernblick bei St. Johann – Pongau

    St. Johann (Salzburg)

    Hunde- und kinderfreundlich. Familiengeführtes Haus – übrigens mit denselben Eigentümern wie ...

  7. 13 Punkte

    ab € 108,50

    Grünlage bei St. Johann – Pongau

    St. Johann (Salzburg)

    Kinderfreundlich. Familiengeführtes Haus in unmittelbarer Nähe der Gondelbahn, es besteht aus ...

  8. 13 Punkte

    ab € 95,00

    Grünruhelage – 10 km südlich von Neubrandenburg

    Groß Nemerow (Mecklenburg-Vorpommern)

    Hundefreundlich. Golf- und Tagungshotel von überschaubarer Größe, es liegt abgeschieden und sehr ...